es wird gesucht
Für immer Juliette
Autor(en)
Bille, S. Corinna / Künzli, Lis (Übers.)
Verlag
Rotpunktverlag
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2017
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 29.00
Masse
H19.5 cm x B12.3 cm x D2.5 cm 414 g
Seitenangaben
280 S.
BZ-Nr.
21948356
ISBN
978-3-85869-741-7
EAN
9783858697417









S. Corinna Bille (1912-1979), Tochter eines Malers und einer Bergbäuerin, beschließt mit fünfzehn, Schriftstellerin zu werden. Nach Schuljahren in einem Internat in der Zentralschweiz, »Lehrjahren« in Paris und Zürich führt sie ein Nomadenleben in Walliser Weilern, gemeinsam mit anderen Künstlern. Darunter Maurice Chappaz, den sie 1947 heiratet. Veröffentlichung von Prosa und Lyrik. 1975 wird sie für ihre Erzählungen mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet. Die Natur in Verbindung mit der sinnlichen Körperlichkeit der Liebe zählt zu ihren Hauptmotiven.

Service
Öffnungszeiten
  • Mo 14-18.30 Uhr
  • Di-Fr 9-12, 14-18.30 Uhr
  • Sa 9-16 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80