es wird gesucht
Wenn dein starker Arm es will
Autor(en)
Billeter, Nicole
Verlag
Th.Gut
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2018
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 31.90
Masse
H22.7 cm x B14.9 cm x D2.1 cm 436 g
Seitenangaben
208 S.
BZ-Nr.
25175661
ISBN
978-3-85717-236-6
EAN
9783857172366
Sommer 1918: Lina Reichmuth arbeitet als Dienstmädchen in einer Villa am linken Zürichseeufer. Bei einem zufälligen Treffen mit jungen Arbeitern wird ihr klar, wie sehr sie ausgenutzt wird und dass diese Ungerechtigkeit beendet werden kann, wenn die Betroffenen zusammenstehen. Patron Eduard Stucki führt seine Fabrik mit strenger Hand, aber zunehmend gerät sein Alltag aus dem Lot. Er kann nicht verstehen, warum die Arbeiter nun plötzlich mehr Rechte fordern. In dieser konfliktreichen Zeit prallen die Welten der beiden Hauptfiguren heftig aufeinander. Und sie fallen für immer auseinander, als der Landesgeneralstreik ausbricht.









Dr. Nicole Billeter (*1971) ist freischaffende Historikerin. Ihre Interessensgebiete sind die Alltagsgeschichte derSchweiz sowie regionale Themen mit Fokus auf die Zürichseeregion und das Glarnerland. Historische Krimis schreibt sie ebenfalls mit grosser Freude. AlsVortragende oder Stadtführerin macht Nicole Billeter Geschichte auch mündlich zugänglich.
Service
Öffnungszeiten
  • Mo 14-18.30 Uhr
  • Di-Fr 9-12, 14-18.30 Uhr
  • Sa 9-16 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80