es wird gesucht
Dear Martin
Autor(en)
Stone, Nic / Singelmann, Karsten (Übers.)
Verlag
Rowohlt Taschenb.
Sprache
Deutsch
Einband
Kartonierter Einband (Kt) | 2018
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 27.90
Masse
H22.2 cm x B14.9 cm x D2.7 cm 445 g
Seitenangaben
256 S.
BZ-Nr.
25825676
ISBN
978-3-499-21833-0
EAN
9783499218330
"Absolut unglaublich, ehrlich und herzzerreißend!"Angie Thomas, Autorin von «The Hate U Give»Justyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale - doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017.Mit Briefen an sein großes Vorbild Martin Luther King Jr. versucht Justyce, dem alltäglichen Rassismus etwas entgegenzusetzen. Und dann ist da noch Sarah-Jane, seine kluge, schöne - und weiße - Debattierpartnerin. Als jedoch sein bester Freund Manny erschossen wird, scheint es, als ob selbst Martin Luther King Jr. keine Antwort mehr für Justyce bereithält.
Nic Stone wuchs in einem Vorort von Atlanta auf. Nach dem Abschluss am Spelman College arbeitete sie in der Jugendberatung und lebte einige Jahre in Israel, bevor sie in die USA zurückkehrte, um zu schreiben. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Atlanta.
Die Geschichte ist ergreifend und erschütternd zugleich. Ein Buch, das (...) gelesen werden muss und in keinem Buchregal daheim, in den Schulen oder Büchereien fehlen sollte. Absolut empfehlenswert!
Service
Öffnungszeiten
  • Mo 14-18.30 Uhr
  • Di-Fr 9-12, 14-18.30 Uhr
  • Sa 9-16 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80