es wird gesucht
Wild Creatures - Die Jagd von Narroway
Autor(en)
Williams, Rhiannon / Schmitz, Dagmar (Übers.)
Verlag
Penhaligon
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2019
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 23.90
Reihe
Die Wild Creatures-Reihe
Reihenbandnr.
01
Masse
H22.2 cm x B14.9 cm x D3.6 cm 621 g
Seitenangaben
400 S.
BZ-Nr.
30776879
ISBN
978-3-570-16558-4
EAN
9783570165584
Grandiose Tierfantasy für Rebel Girls und Boys - preisgekrönt und unfassbar spannend!Ottilie und ihr jüngerer Bruder haben sich schon immer alleine durchgeschlagen. Als Gulliver eines Nachts plötzlich verschwindet, setzt Ottilie alles daran ihn wiederzufinden und macht eine schreckliche Entdeckung: Gully wurde von einer geheimen Organisation entführt, die Monster jagt. Als Junge verkleidet mischt sich Ottilie unter die Jäger auf Fort Fiory, doch sie muss schnell feststellen, dass es nicht so einfach ist, Gulliver zu befreien. Gefangen in der Festung, die sich mitten im Reich der Wild Creatures befindet, wäre ein Fluchtversuch tödlich. Während Ottilie nach einem Ausweg sucht, lässt sie sich zur Tarnung als Monster-Reiterin ausbilden - und ist gut darin. Doch wie lange wird sie ihre wahre Identität geheim halten können?
Rhiannon Williams lebt und schreibt in Sydney, wo sie ihre Wohnung mit zwei Freunden teilt. Sie studierte Englisch und Geschichte an der Universität von Sidney und hat einen Bachelor in »Creative Arts«. Die Autorin hat bereits Erfahrungen am Theater gesammelt, ihre große Leidenschaft aber gilt dem Erfinden und Schreiben von Geschichten. »Wild Creatures. Die Jagd von Narroway« ist ihr fantastisches Debüt, das mit dem begehrten »Ampersand Prize« ausgezeichnet wurde.
»Ein Buch für alle Jungen und Mädchen ab zehn, die spannende und lebendige Abenteuer vor einer liebenswert gestalteten Fantasy-Kulisse erleben wollen.«
Service
Öffnungszeiten
  • Mo 14-18.30 Uhr
  • Di-Fr 9-12, 14-18.30 Uhr
  • Sa 9-16 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80