Suchen

Ackermann Kunstverlag (Hrsg.): KunstGeschichten Kalender 2022

Für Vincent van Gogh war es die Brücke von Arles, für Paul Klee eine exotische Tunesienreise und für Eduard Manet die Romantik Venedigs: Viele Meisterwerke berühmter Maler sind eng mit dem Ort ihrer Entstehung verknüpft. Ein spannendes Wechselspiel zwischen Gemälden und Fotografien der Originalschauplätze, abgerundet durch kurze Informationstexte. Ein besonderer Kunstkalender mit Geschichte(n). Wie alle Ackermann Kalender ausschließlich in Deutschland produziert und in Kooperation mit NatureOffice klimaneutral auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt.
Autor Ackermann Kunstverlag (Hrsg.)
Verlag Ackermann Kunstverlag
Einband Kalender (Kal)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 14 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Spiralbindung; Zeichnungen, nicht spezifiziert
Masse H66.0 cm x B50.0 cm x D0.8 cm 1'227 g
Verlagsartikelnummer 2262
Für Vincent van Gogh war es die Brücke von Arles, für Paul Klee eine exotische Tunesienreise und für Eduard Manet die Romantik Venedigs: Viele Meisterwerke berühmter Maler sind eng mit dem Ort ihrer Entstehung verknüpft. Ein spannendes Wechselspiel zwischen Gemälden und Fotografien der Originalschauplätze, abgerundet durch kurze Informationstexte. Ein besonderer Kunstkalender mit Geschichte(n). Wie alle Ackermann Kalender ausschließlich in Deutschland produziert und in Kooperation mit NatureOffice klimaneutral auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt.
Fr. 64.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8384-2262-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Weitere Titel von Ackermann Kunstverlag (Hrsg.)

Filters
Sort
display