Suchen

Augustinus, Aurelius: Bekenntnisse

»Siehe, du hast Lust zur Wahrheit, denn wer sie tut, kommt ans Licht.« Aurelius AugustinusDie berühmteste Autobiographie des Abendlandes aus der Feder des Philosophen und Kirchenlehrers Augustinus. Aurelius Augustinus beschreibt seine Entwicklung hin zu Gott.Die 'Bekenntnisse' sind nicht nur ein faszinierendes historisches Dokument, sondern auch eine elementare Herausforderung an das Selbst- und Weltverständnis des modernen Lesers. Heutzutage schreibt jeder Hanswurst seine Autobiografie, die maßgebliche ist und bleibt aber die des Kirchenvaters Augustinus. In der Innenschau seiner 'Bekenntnisse' aus dem Jahr 397/398 finden auch Heutige ihre grundsätzlichen Lebensfragen gespiegelt.
Autor Augustinus, Aurelius
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1997
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.1 cm x B12.0 cm x D2.4 cm 346 g
Auflage 12. A.
»Siehe, du hast Lust zur Wahrheit, denn wer sie tut, kommt ans Licht.« Aurelius AugustinusDie berühmteste Autobiographie des Abendlandes aus der Feder des Philosophen und Kirchenlehrers Augustinus. Aurelius Augustinus beschreibt seine Entwicklung hin zu Gott.Die 'Bekenntnisse' sind nicht nur ein faszinierendes historisches Dokument, sondern auch eine elementare Herausforderung an das Selbst- und Weltverständnis des modernen Lesers. Heutzutage schreibt jeder Hanswurst seine Autobiografie, die maßgebliche ist und bleibt aber die des Kirchenvaters Augustinus. In der Innenschau seiner 'Bekenntnisse' aus dem Jahr 397/398 finden auch Heutige ihre grundsätzlichen Lebensfragen gespiegelt.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-30093-3
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck unbestimmt

Über den Autor Augustinus, Aurelius

Aurelius Augustinus, 354-430 n.Chr., stammte aus Nordafrika und war Rhetoriklehrer in Karthago, Rom und Mailand. Nach seinem Bekehrungserlebnis 387 ließ er sich von Bischof Ambrosius in Mailand taufen. Rückkehr nach Afrika; nach Klosterleben und Priesterweihe wurde er Bischof von Hippo. Schon zu Lebzeiten war er im gesamten Abendland berühmt als Prediger, Berater und Kämpfer gegen verschiedene Sekten. Heute gilt er als der größte lateinische Kirchenlehrer des christlichen Altertums.

Weitere Titel von Augustinus, Aurelius

Filters
Sort
display