Suchen

Beutler, Benedikt : Unihockey basics

Spielentwicklung in Schule und Verein
Unihockey basics ist eine Rezeptsammlung, die dem Leitenden ermöglicht, spielerisch an der Entwicklung des Unihockey-Spiels zu arbeiten. Zu jedem Übungsgebiet gibt es sinnvolle und bewährte Planungshilfen für den intensiven Unterricht. Die Kontrollfragen auf der Übersichtsseite ermöglichen ein Auffinden niveaugerechter Übungen. Die Übungsreihen richten sich nach dem Stufenlernmodell Erwerben-Anwenden-Gestalten. Zu den Übungsformen gibt es Vorschläge, wie sie erleichtert, erschwert und variiert werden können. Zu der Grundstufe jeder Übungsform ist ein Ziel formuliert, das mit einer Kontrollfrage überprüft werden kann. Die Rubrik Lern- und Bewegungshilfe gibt Tipps zur Bewegungsausführung. Unter Hinweis oder Regeln finden sich organisatorische Anregungen, taktische Beobachtungen oder regeltechnische Hilfen. Lernkontrolle Die Testformen dienen als Lernzielkontrolle für die einzelnen technischen Bewegungselemente. Das Buch wird abgerundet mit Gedanken zu einer Spielphilosophie für die Schule, einer Regelübersicht und Materialtipps für die Schule.
Autor Beutler, Benedikt / Wolf, Mark / Kühne, Leo (Illustr.) / SVSS, Schweiz. Verband f. Sport in d. Schule (Hrsg.)
Verlag Ingold
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2010
Seitenangabe 136 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen PB
Masse H21.5 cm x B16.0 cm x D1.0 cm 342 g
Auflage 2. A.
Verlagsartikelnummer 20.043.0
Unihockey basics ist eine Rezeptsammlung, die dem Leitenden ermöglicht, spielerisch an der Entwicklung des Unihockey-Spiels zu arbeiten. Zu jedem Übungsgebiet gibt es sinnvolle und bewährte Planungshilfen für den intensiven Unterricht. Die Kontrollfragen auf der Übersichtsseite ermöglichen ein Auffinden niveaugerechter Übungen. Die Übungsreihen richten sich nach dem Stufenlernmodell Erwerben-Anwenden-Gestalten. Zu den Übungsformen gibt es Vorschläge, wie sie erleichtert, erschwert und variiert werden können. Zu der Grundstufe jeder Übungsform ist ein Ziel formuliert, das mit einer Kontrollfrage überprüft werden kann. Die Rubrik Lern- und Bewegungshilfe gibt Tipps zur Bewegungsausführung. Unter Hinweis oder Regeln finden sich organisatorische Anregungen, taktische Beobachtungen oder regeltechnische Hilfen. Lernkontrolle Die Testformen dienen als Lernzielkontrolle für die einzelnen technischen Bewegungselemente. Das Buch wird abgerundet mit Gedanken zu einer Spielphilosophie für die Schule, einer Regelübersicht und Materialtipps für die Schule.
Fr. 40.95
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03700-043-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden
Filters
Sort
display