Suchen

Bonert, Kenneth : Toronto

Was uns durch die Nacht trägt
Eine junge Mutter, ein erfolgreicher Charmeur, eine Immobilienmaklerin: Eigentlich geht es ihnen ganz gut. Dann kommt der Tag, an dem ihr Leben aus dem Ruder läuft - endlich. Alle begegnen sie jemandem, der sie auf eine Weise erkennt, wie es nur ein Fremder kann. Und durch den sie merken, was ihnen fehlt, um in sich selbst heimisch werden zu können - und vielleicht sogar glücklich.
Autor Bonert, Kenneth / Schäfer, Stefanie (Übers.)
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, September 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen LEINEN
Masse H18.4 cm x B11.6 cm
Eine junge Mutter, ein erfolgreicher Charmeur, eine Immobilienmaklerin: Eigentlich geht es ihnen ganz gut. Dann kommt der Tag, an dem ihr Leben aus dem Ruder läuft - endlich. Alle begegnen sie jemandem, der sie auf eine Weise erkennt, wie es nur ein Fremder kann. Und durch den sie merken, was ihnen fehlt, um in sich selbst heimisch werden zu können - und vielleicht sogar glücklich.
Fr. 32.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-257-07151-1
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, September 2021

Über den Autor Bonert, Kenneth

Kenneth Bonert, geboren 1972 in Johannesburg, wo er auch aufwuchs, bis er 17-jährig mit den Eltern nach Kanada emigrierte. Er studierte Journalistik an der Ryerson University in Toronto, wo er heute als Reporter und Schriftsteller lebt. Sein erster Roman, 'Der Löwensucher', gewann 2013 den National Jewish Book Award und den Edward Lewis Wallant Award und war auf der Shortlist für den Governor General's Award. 2019 erschien sein zweiter Roman, 'Der Anfang einer Zukunft'.

Weitere Titel von Bonert, Kenneth

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Russenberger, Andreas
Bahnhofstrasse

Roman
Fr. 23.90

Shafak, Elif
Das Flüstern der Feigenbäume

Fr. 35.00

Schneider, Hansjörg
Die Eule über dem Rhein

Fr. 34.00

Sendker, Jan-Philipp
Die Rebellin und der Dieb

Roman
Fr. 32.90

Haruf, Kent
Ein Sohn der Stadt

Fr. 34.00
Filters
Sort
display