Suchen

Cosgrove, Stuart : Cassius X

Die Legende Muhammad Ali
"Cassius X" handelt von der Verbindung zwischen Malcolm X, Soulsänger Sam Cooke und Cassius Clay, der kurz darauf zum Islam konvertierte und als Muhammad Ali in die Geschichte eingehen wird. Im Jahre 1963 trafen sie sich in Miami, als Cassius dort trainierte, wo er ein Jahr darauf seinen legendären Kampf gegen Sonny Liston führen wird. Der preisgekrönte schottische Journalist Stuart Cosgrove verbindet auf faszinierende Art und Weise die Biografien dreier Legenden aus Sport, Soul und Politik, deren Wege sich an einem entscheidenden Wendepunkt der amerikanischen Geschichte kreuzen.

»Rasant und kurzweilig geschrieben, transportiert das Buch sehr gut das überschäumende Temparament des jungen Cassius Clay. Darüber hinaus lernt selbst der größte Ali-Kenner viele bislang unbekannte Details kennen.«
Autor Cosgrove, Stuart / Hahn, Kristof (Übers.)
Verlag Heyne
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 400 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H22.1 cm x B14.2 cm x D3.7 cm 629 g
"Cassius X" handelt von der Verbindung zwischen Malcolm X, Soulsänger Sam Cooke und Cassius Clay, der kurz darauf zum Islam konvertierte und als Muhammad Ali in die Geschichte eingehen wird. Im Jahre 1963 trafen sie sich in Miami, als Cassius dort trainierte, wo er ein Jahr darauf seinen legendären Kampf gegen Sonny Liston führen wird. Der preisgekrönte schottische Journalist Stuart Cosgrove verbindet auf faszinierende Art und Weise die Biografien dreier Legenden aus Sport, Soul und Politik, deren Wege sich an einem entscheidenden Wendepunkt der amerikanischen Geschichte kreuzen.

»Rasant und kurzweilig geschrieben, transportiert das Buch sehr gut das überschäumende Temparament des jungen Cassius Clay. Darüber hinaus lernt selbst der größte Ali-Kenner viele bislang unbekannte Details kennen.«
Fr. 35.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-453-27351-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Cosgrove, Stuart

Stuart Cosgrove stammt aus dem schottischen Perth. Er war Redakteur beim NME und schrieb für viele Zeitungen und Magazine, darunter The Face. Als Radio- und TV-Moderator für u.a Channel 4 und die BBC wurde er mehrfach ausgezeichnet. Für Memphis 68, den zweiten Band seiner Soulmusik-Trilogie, erhielt er 2018 den Penderyn Music Prize.

Kristof Hahn wuchs in Saarbrücken auf und lebt seit 1980 in Berlin, wo er ein Politologiestudium abschloss und in diverse musikalische Projekte involviert ist. Am bekanntesten dürfte er für sein Mitwirken bei der New Yorker Experimental-Formation Swans sein. Daneben übersetzt er Bücher aus dem Englischen - darunter Autoren wie Hubert Selby Jr., John Peel, Russell Brand und Jim Thompson.

Weitere Titel von Cosgrove, Stuart

Filters
Sort
display