Suchen

Cruz, Nicky : Flieh, Kleiner, flieh

Die Lebensgeschichte von Nicky Cruz hat viele Tausende von jungen Menschen durch das Lesen dieses Buches und seine Verfilmung zutiefst beeindruckt. Eine Story, die nahezu alles enthält, was ein Leben zum Scheitern verurteilt: Ablehnung, Gewalt, Alkohol- und Rauschgiftexzesse, Selbstzerstörung und abgrundtiefen Hass - aber auch die Befreiung aus diesem Labyrinth durch das Evangelium von Jesus Christus. Von diesem Buch wurden schon mehr als 100.000 Exemplare in deutscher Sprache verkauft. Es eignet sich besonders als missionarisches Geschenk, erst recht bei diesem Preis!

Die Geschichte des jungen Nicky Cruz ist allein schon deshalb bemerkenswert, weil dieser Mann einer der auffälligsten Vertreter jener Menschen ist, die in den vergangenen Jahren aus der Fessel von Verbrechen, Alkohol, Rauschgift und anderen Perversionen der modernen Gesellschaft befreit wurde. Sein Leben umschließt alle Elemente der Tragödie: Gewalt, Intrige und Selbstzerstörung - aber auch die Befreiung aus diesem Labyrinth durch das Evangelium von Jesus Christus.

Autor Cruz, Nicky / Buckingham, Jamie
Verlag Neukirchener Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 264 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.2 cm x B12.4 cm x D1.6 cm 264 g
Auflage Unveränderte Ausgabe
Verlagsartikelnummer 113531

Die Lebensgeschichte von Nicky Cruz hat viele Tausende von jungen Menschen durch das Lesen dieses Buches und seine Verfilmung zutiefst beeindruckt. Eine Story, die nahezu alles enthält, was ein Leben zum Scheitern verurteilt: Ablehnung, Gewalt, Alkohol- und Rauschgiftexzesse, Selbstzerstörung und abgrundtiefen Hass - aber auch die Befreiung aus diesem Labyrinth durch das Evangelium von Jesus Christus. Von diesem Buch wurden schon mehr als 100.000 Exemplare in deutscher Sprache verkauft. Es eignet sich besonders als missionarisches Geschenk, erst recht bei diesem Preis!

Die Geschichte des jungen Nicky Cruz ist allein schon deshalb bemerkenswert, weil dieser Mann einer der auffälligsten Vertreter jener Menschen ist, die in den vergangenen Jahren aus der Fessel von Verbrechen, Alkohol, Rauschgift und anderen Perversionen der modernen Gesellschaft befreit wurde. Sein Leben umschließt alle Elemente der Tragödie: Gewalt, Intrige und Selbstzerstörung - aber auch die Befreiung aus diesem Labyrinth durch das Evangelium von Jesus Christus.

Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7615-3531-8
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Über den Autor Cruz, Nicky

Roland Werner, geb. 1957, ist Prior der Christus-Treff-Gemeinschaften (Marburg, Berlin, Jerusalem), Vorsitzender von proChrist und tätig als Bibelübersetzer, Verkündiger und Autor. Er war Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbands in Deutschland und lange Jahre Vorsitzender des Jugendkongresses Christival. Als Honorarprofessor ist er seit 2016 an der Theologischen Hochschule Tabor in Marburg beschäftigt, wo er mit seiner Frau Elke Werner wohnt.

Weitere Titel von Cruz, Nicky

Filters
Sort
display