Suchen

Dörrie, Doris: Einladung zum Schreiben

Dieses Buch ist eine persönliche Einladung an jeden von uns, selbst zum Stift zu greifen und über das eigene Leben nachzudenken. In 'Leben, schreiben, atmen'erzählt Doris Dörrie von der Kraft des autobiographischen Schreibens und hat damit unzählige Leserinnen und Leser begeistert. Nun ermutigt sie uns, mit diesem Schreibjournal voller Inspirationen und Tipps in die eigene Geschichte einzutauchen und die Widersprüchlichkeit des Lebens zu umarmen.


Autor Dörrie, Doris
Verlag Diogenes
Einband Leinen-Einband (Ln)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, März 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.3 cm x D2.0 cm 316 g

Dieses Buch ist eine persönliche Einladung an jeden von uns, selbst zum Stift zu greifen und über das eigene Leben nachzudenken. In 'Leben, schreiben, atmen'erzählt Doris Dörrie von der Kraft des autobiographischen Schreibens und hat damit unzählige Leserinnen und Leser begeistert. Nun ermutigt sie uns, mit diesem Schreibjournal voller Inspirationen und Tipps in die eigene Geschichte einzutauchen und die Widersprüchlichkeit des Lebens zu umarmen.


Fr. 23.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-257-07110-8
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, März 2021

Über den Autor Dörrie, Doris

>Kirschblüten und Dämonen<) veröffentlicht sie Kurzgeschichten, Romane, ein Buch über das Schreiben und Kinderbücher. Sie leitet den Lehrstuhl >Creative Writing< an der Filmhochschule München und gibt immer wieder Schreibworkshops. Sie lebt in München.

Weitere Titel von Dörrie, Doris

Filters
Sort
display