Suchen

Delorme, Geoffroy: Leben unter Rehen

Sieben Jahre in der Wildnis | Der Bestseller aus Frankreich: Wie ein Mann bei den Tieren des Waldes überlebt

Schon als kleiner Junge sind ihm die Tiere näher als die Menschen. Am liebsten streift Geoffroy Delorme in den Wäldern hinter seinem Elternhaus in der Normandie umher. Als er eines Tages auf ein neugieriges Reh trifft, das schnell Vertrauen zu ihm fasst, schließt der junge Mann sich ihm an. In den folgenden Jahren kehrt er immer seltener und schließlich gar nicht mehr in die Zivilisation zurück. Ohne Decke und Zelt lebt er bei den Rehen; orientiert sich an ihrem Schlafrhythmus, ernährt und schützt sich wie sie. Dabei erlangt er seltene Einblicke in ihre Lebensweise - und findet endlich zu sich selbst.

»Atemberaubend, bescheiden und gefühlvoll« Arte

»Ein einzigartiger Einblick, der uns bewusst macht, wie verletzlich und schützenswert der Wald und all seine Bewohner sind.«
Autor Delorme, Geoffroy
Verlag Malik Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit 30 farbigen Abbildungen
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D3.1 cm 502 g
Auflage 1.

Schon als kleiner Junge sind ihm die Tiere näher als die Menschen. Am liebsten streift Geoffroy Delorme in den Wäldern hinter seinem Elternhaus in der Normandie umher. Als er eines Tages auf ein neugieriges Reh trifft, das schnell Vertrauen zu ihm fasst, schließt der junge Mann sich ihm an. In den folgenden Jahren kehrt er immer seltener und schließlich gar nicht mehr in die Zivilisation zurück. Ohne Decke und Zelt lebt er bei den Rehen; orientiert sich an ihrem Schlafrhythmus, ernährt und schützt sich wie sie. Dabei erlangt er seltene Einblicke in ihre Lebensweise - und findet endlich zu sich selbst.

»Atemberaubend, bescheiden und gefühlvoll« Arte

»Ein einzigartiger Einblick, der uns bewusst macht, wie verletzlich und schützenswert der Wald und all seine Bewohner sind.«
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-89029-557-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Delorme, Geoffroy

Geoffroy Delorme, Jahrgang 1984, ist Naturforscher, Fotograf, Kameramann, Autor und Botschafter des Lebens im Wald. Bereits als Teenager zog es ihn immer wieder hinaus in die Wildnis, bis er schließlich beschloss, der Gesellschaft ganz den Rücken zu kehren und mehrere Jahre lang gemeinsam mit Rehen zu leben. Dabei studierte und dokumentierte er ihr Verhalten und passte sich ihrem Tempo und ihrer Lebensweise an. Heute wohnt er wieder in der Zivilisation, aber besucht nach wie vor regelmäßig den großen Wald bei Bord-Louviers in der Normandie, wo er seine Zeit mit den Rehen verbracht hat.

Weitere Titel von Delorme, Geoffroy

Filters
Sort
display