Suchen

Kleist, Heinrich von : Der zerbrochne Krug

Ein Lustspiel. Berlin 1811
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
Autor Kleist, Heinrich von / Schmitt, Axel (Komment.)
Verlag Suhrkamp
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2006
Seitenangabe 183 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.9 cm x B11.6 cm x D1.3 cm 129 g
Auflage 5. A.
Reihe Suhrkamp BasisBibliothek
Verlagsartikelnummer 18866
Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.
Fr. 9.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-518-18866-8
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck unbestimmt

Alle Bände der Reihe "Suhrkamp BasisBibliothek (sbb)" mit Band-Nummer

Über den Autor Kleist, Heinrich von

Der Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt an der Oder geboren. Zu seinen bekanntesten Werken gehören u.a. die Dramen Der zerbrochne Krug (1811) und Penthesilea (1808) sowie die Erzählungen Die Marquise von O... (1808) und Das Erdbeben in Chili (1807). Am 21. November 1811 nahm er sich am Kleinen Wannsee bei Berlin das Leben.

 

 

 

Weitere Titel von Kleist, Heinrich von

Filters
Sort
display