Suchen

Doering, Sabine: Bausteine zur DaZ- und Sprachförderung: Wortschatz-Bildkarten - Set 1: lang klingende Anlautkonsonanten

Bildkarten für Lehrer, Sprachförderkräfte und Therapeuten an Grundschulen, Förderschulen und in der Sekundarstufe, Fach: Sprachförderung, Deutsch als Zweitsprache. Für alle Altersklassen +++ Kenan ist neu in Deutschland und lernt erste Alltagswörter. Ivana baut ihre phonologische Bewusstheit aus und übt, Anlaute herauszuhören. Khan bildet schon komplexe Sätze. - Heterogenität ist nicht nur in der Regelklasse, sondern auch in der DaZ- oder Sprachfördergruppe an der Tagesordnung. Und wie werden Pädagogen nun jedem Schüler gerecht? Mit diesen flexibel einsetzbaren Bildkarten geht das ganz einfach: Hier finden sie 192 stabile Karten mit Bildern aus dem Grundwortschatz zu Wörtern mit Anlaut-Konsonanten, die sich lang sprechen lassen (die Dauerkonsonanten F, H, L, M, N, R, S, W). Der Artikel ist auf der Rückseite durch eine einheitliche Farbgebung gekennzeichnet. Die Karten sind wie beim Memory doppelt vorhanden, allerdings jeweils mit kleinen Unterschieden: mit/ohne Schrift, verschiedene Größen, Farben und Details. Das ermöglicht vielfältige Spiele und Übungen für unterschiedliche Sprachstände: Wörter benennen, Artikel finden, Anlautübungen, Dinge vergleichen, zu Bildern erzählen, Satzmuster üben, Attribute zuweisen u. v. m. In der beiliegenden Lehrerhandreichung finden Sie zahlreiche Spiel- und Übungsvorschlägen - auch als Kopiervorlagen für die Kinder. So haben Sie für jeden die passende Übung zur Hand, ob in Freiarbeit, Fördergruppe oder Therapie - und die Kinder sind motiviert bei der Sache. Dank der realistischen Illustrationen eignen sich die Materialien gut für die Sprachförderung im Anfangsunterricht, für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder auch Erwachsenen mit Migrationshintergrund, für Auffangklassen oder Vorbereitungskurse, aber auch für die Einzelförderung und für Eltern zu Hause.
Autor Doering, Sabine
Verlag An der Ruhr
Einband Textkarten / Symbolkarten
Erscheinungsjahr 2014
Meldetext Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART; 192 Karten, 6 x 6 cm, farbig + ca. 40 S. Ideenheft, A5 in stabiler Pappschachtel
Masse H22.3 cm x B14.9 cm x D5.0 cm 1'026 g
Auflage 1., Aufl.
Reihe Bausteine zur DaZ- und Sprachförderung
Verlagsartikelnummer 9483462597
Bildkarten für Lehrer, Sprachförderkräfte und Therapeuten an Grundschulen, Förderschulen und in der Sekundarstufe, Fach: Sprachförderung, Deutsch als Zweitsprache. Für alle Altersklassen +++ Kenan ist neu in Deutschland und lernt erste Alltagswörter. Ivana baut ihre phonologische Bewusstheit aus und übt, Anlaute herauszuhören. Khan bildet schon komplexe Sätze. - Heterogenität ist nicht nur in der Regelklasse, sondern auch in der DaZ- oder Sprachfördergruppe an der Tagesordnung. Und wie werden Pädagogen nun jedem Schüler gerecht? Mit diesen flexibel einsetzbaren Bildkarten geht das ganz einfach: Hier finden sie 192 stabile Karten mit Bildern aus dem Grundwortschatz zu Wörtern mit Anlaut-Konsonanten, die sich lang sprechen lassen (die Dauerkonsonanten F, H, L, M, N, R, S, W). Der Artikel ist auf der Rückseite durch eine einheitliche Farbgebung gekennzeichnet. Die Karten sind wie beim Memory doppelt vorhanden, allerdings jeweils mit kleinen Unterschieden: mit/ohne Schrift, verschiedene Größen, Farben und Details. Das ermöglicht vielfältige Spiele und Übungen für unterschiedliche Sprachstände: Wörter benennen, Artikel finden, Anlautübungen, Dinge vergleichen, zu Bildern erzählen, Satzmuster üben, Attribute zuweisen u. v. m. In der beiliegenden Lehrerhandreichung finden Sie zahlreiche Spiel- und Übungsvorschlägen - auch als Kopiervorlagen für die Kinder. So haben Sie für jeden die passende Übung zur Hand, ob in Freiarbeit, Fördergruppe oder Therapie - und die Kinder sind motiviert bei der Sache. Dank der realistischen Illustrationen eignen sich die Materialien gut für die Sprachförderung im Anfangsunterricht, für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder auch Erwachsenen mit Migrationshintergrund, für Auffangklassen oder Vorbereitungskurse, aber auch für die Einzelförderung und für Eltern zu Hause.
Fr. 39.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8346-2597-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen

Über den Autor Doering, Sabine

Sabine Doering studierte Grund- und Sonderschullehramt mit Förderschwerpunkt Sprache und arbeitete zunächst in Potsdam. Seit 1990 lebt sie im Raum Paderborn, wo sie als Logopädin in eigener Praxis tätig ist. Sie absolvierte ein Zusatzstudium zur diplomierten Legasthenietrainierin EÖDL und widmet sich insbesondere der Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund.

Weitere Titel von Doering, Sabine

Filters
Sort
display