Suchen

Dorst, Brigitte: Alles beginnt mit Sehnsucht und Suche

Herzensbildung auf dem Sufi-Weg
Im breiten Strom einer neuen Spiritualität sind auch neue Sufi-Wege entstanden. Sufismus wird oft als islamische Mystik bezeichnet, ist jedoch älter als der Islam und in seinem Kern transkonfessionell. Brigitte Dorst beschreibt einen neuen, zeitgemäßen Sufi-Weg, in dem die Einsichten und Methoden der Analytischen Psychologie C. G. Jungs mit dem reichen Erbe des Sufismus verbunden werden. Anschaulich und mit Hilfe vieler Übungen zeigt sie: Das Lehren und Lernen in einer heutigen Sufi-Gruppe erfolgt u.a. durch spirituelle Traumarbeit, Studium von Weisheitstexten, psychospirituelle Gruppenarbeit und Einzelgespräche sowie die Arbeit mit Sufi-Geschichten und Symbolen. Im Zentrum der spirituellen Praxis steht die Herzensmeditation. Es geht darum, das Herz zu öffnen und das Bewusstsein zu weiten - in einem Transformationsprozess, der mit Sehnsucht, Hingabe und Liebe verbunden ist.
Autor Dorst, Brigitte
Verlag Patmos
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 264 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.6 cm x B14.9 cm x D2.6 cm 479 g
Im breiten Strom einer neuen Spiritualität sind auch neue Sufi-Wege entstanden. Sufismus wird oft als islamische Mystik bezeichnet, ist jedoch älter als der Islam und in seinem Kern transkonfessionell. Brigitte Dorst beschreibt einen neuen, zeitgemäßen Sufi-Weg, in dem die Einsichten und Methoden der Analytischen Psychologie C. G. Jungs mit dem reichen Erbe des Sufismus verbunden werden. Anschaulich und mit Hilfe vieler Übungen zeigt sie: Das Lehren und Lernen in einer heutigen Sufi-Gruppe erfolgt u.a. durch spirituelle Traumarbeit, Studium von Weisheitstexten, psychospirituelle Gruppenarbeit und Einzelgespräche sowie die Arbeit mit Sufi-Geschichten und Symbolen. Im Zentrum der spirituellen Praxis steht die Herzensmeditation. Es geht darum, das Herz zu öffnen und das Bewusstsein zu weiten - in einem Transformationsprozess, der mit Sehnsucht, Hingabe und Liebe verbunden ist.
Fr. 35.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8436-0922-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Dorst, Brigitte

DR. BRIGITTE DORST, Professorin für Psychologie und Psychoanalytikerin (C. G. Jung), war viele Jahre Schülerin der Sufi-Meisterin Irina Tweedie. Seit 1994 leitet sie Meditationsgruppen im Sophia-Zentrum. Zentrum für Meditation und Spirituelle Psychologie in Münster (www.sophia-zentrum.de). Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen u. a. zu: Symbolpsychologie, Alterspsychologie, Krisenintervention, Psychotherapie und Spiritualität.

Weitere Titel von Dorst, Brigitte

Filters
Sort
display