Suchen

Eismann, Sonja: Wo kommst du denn her?

Warum das die falsche Frage ist und was uns wirklich ausmacht
»Wo kommst du denn her?« ist eine Frage, die harmlos gemeint sein kann, aber Menschen rassistisch ausgrenzt und verletzt. Es ist Zeit, dem etwas entgegenzusetzen! Wir stellen 20 Fragen, die uns alle angehen: Mein Name - wofür steht er? Sprache - wie fluche ich, bete ich, träume ich? Was bedeutet für mich Freiheit? Illustrationen geben Antworten, indem sie erlebte Realitäten sichtbar machen. Texte bieten Sachinformationen mit historischen und gesellschaftlich kulturellen Fakten. Ein Buch, das neue Perspektiven schafft und zum Hinterfragen provoziert.
Autor Eismann, Sonja
Verlag Beltz Julius
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 90 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.6 cm x B17.1 cm x D1.4 cm 376 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Verlagsartikelnummer 75693
»Wo kommst du denn her?« ist eine Frage, die harmlos gemeint sein kann, aber Menschen rassistisch ausgrenzt und verletzt. Es ist Zeit, dem etwas entgegenzusetzen! Wir stellen 20 Fragen, die uns alle angehen: Mein Name - wofür steht er? Sprache - wie fluche ich, bete ich, träume ich? Was bedeutet für mich Freiheit? Illustrationen geben Antworten, indem sie erlebte Realitäten sichtbar machen. Texte bieten Sachinformationen mit historischen und gesellschaftlich kulturellen Fakten. Ein Buch, das neue Perspektiven schafft und zum Hinterfragen provoziert.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-407-75693-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Eismann, Sonja

Sonja Eismann ist Mitbegründerin und -herausgeberin des Missy Magazine und lebt mit ihrem Partner und den zwei gemeinsamen Töchtern in Berlin. Sie schreibt, forscht und unterrichtet zu Themen rund um Feminismus und Popkultur. Naira Estevez ist freie Autorin, findet Tiere super und taucht gerne italienisches Gebäck in ihren Kaffee. Daneben arbeitet sie in der Geschäftsführung des Missy Magazine. Ideen, Phänomene und Menschen interessieren sie besonders, wenn sie vielfältige Kräfte vereinen und für gesellschaftlichen Zusammenhalt sorgen. Bleibt Zeit übrig, schaut Naira am liebsten Serien oder tanzt zu lateinamerikanischer Musik, bei der sie viel mit dem Po wackeln kann. Diana Bobb ist freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin und lebt derzeit in Salzburg. Ihre Illustrationen kommunizieren durch symbolische Elemente, Gesten und Körperhaltungen mit dem Betrachter. Hanna Jung, geboren in der ukrainischen Stadt Czernowitz, zog im Alter von acht Jahren mit ihrer Familie nach Stade in Niedersachsen. Nach ihrem Abitur studierte sie Illustration und Kommunikationsdesign und arbeitet seit 2016 als freischaffende Illustratorin. Für Beltz & Gelberg hat sie neben »Wo kommst du denn her?« von Sonja Eismann und Naira Estevez auch den Titel »Nemi und der Hehmann« von Wieland Freund illustriert. Beyza Tolgay ist 1994 in Rheinhessen geboren. Heute wohnt und arbeitet sie als freischaffende Illustratorin und Animatorin in Mainz. Aufgewachsen in China und Deutschland, fühlt sich Yimeng Wu am wohlsten zwischen den Kulturen. Sie studierte Kommunikationsdesign in Essen, Paris und an der UdK Berlin. Die Wahlberlinerin ist Gründerin von dem vielfach ausgeichneten »Studio Wu ?«.

Weitere Titel von Eismann, Sonja

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Hunter, Erin
Warrior Cats - Schatten über dem FlussClan

Graphic Novel
Fr. 27.90

Der Himmel am Tag - Der Himmel bei Nacht

Fr. 21.90

Peyo
Benni Bärenstark 08. Bennis großer Auftritt

Fr. 20.90

Lavoyer, Agota
Ist das okay?

Ein Kinderfachbuch zur Prävention von sexualisierter Gewalt
Fr. 34.50

Condé, Christine (Übers.)
Fossilien

Entdecke die Schätze der Urzeit
Fr. 20.90
Filters
Sort
display