Suchen

Flammer, Dominik : Das kulinarische Erbe der Alpen - Das Kochbuch

Wie kreiert man mit Berberitzen und Birnenhonig einen würzigen Braten mit der Keule eines Toggenburger Zickleins? Und wie schmeckt ein steirischer Braterdäpflsalat mit Käferbohnen? Welche Kräuter harmonieren am besten mit dem Sisteron-Lamm, und was für Wildblüten eignen sich als Würze für rohe Felchen oder Renken? Und wie harmoniert Fenchelpollen mit einem aus Rohmilch hergestellten Blauschimmelkäse? 'Das kulinarische Erbe der Alpen' begleitet mit diesem zweiten Band des gleichnamigen Bestsellers ein gutes Dutzend Spitzenköchinnen und Spitzenköche auf ihrer Reise von den althergebrachten Traditionen bis hin zur Umsetzung in die neue Terroir-Küche des Alpenraums. Das Kochbuch wird ergänzt durch historische Portraits einzelner Grundnahrungsmittel wie die Kartoffel, die Gruppe von Kohlgewächse, Wildgewürze oder die Notspeisen aus Buchweizen und Mais. Mit Rezepten von Andreas Caminada, Michael Sicher, Bernhard Feichter, Jeremias Riezler, Freddy Christandl, Judith Baumann, Virginie Tinembart, Ulli Mair, Stefano Zonca, Martin Berg und Mathias Dahlgren.
Autor Flammer, Dominik / Müller, Sylvan / Müller, Sylvan (Fotogr.) / Bruckmann, Konrad (Gestaltet)
Verlag AT Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 268 S.
Meldetext innert 2-3 Werktagen lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; 200 farb. Abb. Ktn.
Masse H32.0 cm x B24.6 cm x D3.2 cm 2'010 g
Coverlag AZ Fachverlage (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 746
Wie kreiert man mit Berberitzen und Birnenhonig einen würzigen Braten mit der Keule eines Toggenburger Zickleins? Und wie schmeckt ein steirischer Braterdäpflsalat mit Käferbohnen? Welche Kräuter harmonieren am besten mit dem Sisteron-Lamm, und was für Wildblüten eignen sich als Würze für rohe Felchen oder Renken? Und wie harmoniert Fenchelpollen mit einem aus Rohmilch hergestellten Blauschimmelkäse? 'Das kulinarische Erbe der Alpen' begleitet mit diesem zweiten Band des gleichnamigen Bestsellers ein gutes Dutzend Spitzenköchinnen und Spitzenköche auf ihrer Reise von den althergebrachten Traditionen bis hin zur Umsetzung in die neue Terroir-Küche des Alpenraums. Das Kochbuch wird ergänzt durch historische Portraits einzelner Grundnahrungsmittel wie die Kartoffel, die Gruppe von Kohlgewächse, Wildgewürze oder die Notspeisen aus Buchweizen und Mais. Mit Rezepten von Andreas Caminada, Michael Sicher, Bernhard Feichter, Jeremias Riezler, Freddy Christandl, Judith Baumann, Virginie Tinembart, Ulli Mair, Stefano Zonca, Martin Berg und Mathias Dahlgren.
Fr. 80.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03800-746-3
Verfügbarkeit: innert 2-3 Werktagen lieferbar

Über den Autor Flammer, Dominik

Dominik Flammer freischaffender Journalist (u. a. 'Bilanz', 'Das Magazin' sowie ausländische Medien). Er war Wirtschaftsredaktor und Ressortleiter bei der Zürcher 'Weltwoche'. Neben Wirtschaftsthemen beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit Nahrungsmitteln und ihrer Geschichte. Seit 2001 betreibt er in Zürich die Kochschule Shoppenkochen. Sylvan Müller in Luzern geboren, Fotograf und Buchautor. Mitbegründer und bis 2011 Mitinhaber der fabrik studios. Heute lebt Sylvan Müller in seinen Projekten seine grosse Passion aus: das Essen und Trinken und die Geschichten dahinter. Seine Bilder sind in mehreren, international ausgezeichneten Büchern zu bewundern. Zu seinen Kochbüchern zählen 'Das kulinarische Erbe der Alpen' und'Japan - ein Kochreisefotobuch'.

Weitere Titel von Flammer, Dominik

Filters
Sort
display