Suchen

Diedrich, Klaus: Flucht ins Ungewisse (eBook)

Der Autor dieses biografischen Romans Klaus Diedrich erzählt in einer berührenden, sehr persönlichen und glaubhaften Dokumentation die Fluchterlebnisse der Jahre 1945 bis 1947 auf dem Weg von Köslin in Hinterpommern bis in den Westen Deutschlands. Wortgewandt und stilsicher schildert er von kaum vorstellbaren Ereignissen, welche Angst, Trauer und auch Hass auslösten. Klaus Diedrich zeigte als damals zwölfjähriger Junge aber auch Mut, Kraft und Hoffnungsgefühle, die ihm auch heute noch die Kraft gaben diese für viele Menschen unheilvolle Zeit mit seinen einfachen und offenen Worten in Buchform zu veröffentlichen.


Autor Diedrich, Klaus
Verlag Books on Demand
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 128 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'068 KB
Auflage 2. Auflage
Plattform EPUB

Der Autor dieses biografischen Romans Klaus Diedrich erzählt in einer berührenden, sehr persönlichen und glaubhaften Dokumentation die Fluchterlebnisse der Jahre 1945 bis 1947 auf dem Weg von Köslin in Hinterpommern bis in den Westen Deutschlands. Wortgewandt und stilsicher schildert er von kaum vorstellbaren Ereignissen, welche Angst, Trauer und auch Hass auslösten. Klaus Diedrich zeigte als damals zwölfjähriger Junge aber auch Mut, Kraft und Hoffnungsgefühle, die ihm auch heute noch die Kraft gaben diese für viele Menschen unheilvolle Zeit mit seinen einfachen und offenen Worten in Buchform zu veröffentlichen.


Fr. 20.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8448-4459-7

Über den Autor Diedrich, Klaus

Klaus Diedrich wurde 1933 als Sohn von Otto Diedrich und Herta Diedrich, geb. Götzke in Köslin geboren. Er besuchte nach der vierten Klasse Volksschule das Gymnasium bis zur Quarta. Nach einer dreieinhalb jährigen Lehre konnte Klaus Diedrich den Beruf zum Elektromechaniker mit Erfolg abschließen. In einem Maschinenbauunternehmen ließ er sich zum technischen Kaufmann ausbilden. Danach wurde er als Verkaufsleiter für namhafte Unternehmen im In- und Ausland selbständig tätig. 1957 heiratete er seine Ehefrau Ingeborg, die in den ersten Jahren nach der Berufsausbildung zur Tapisseristin als Fachverkäuferin im Textilbereich arbeitete. 1960 wurde die Tochter Kerstin geboren. Die Familie Diedrich lebt seit 10 Jahren im Raum Köln.

Weitere Titel von Diedrich, Klaus

Filters
Sort
display