Suchen

Franzinger, Bernd: Ohnmacht

Tannenbergs dritter Fall
Von einem Eisenbahntunnel herunter wird ein betäubter Mann auf die Gleise geworfen und kurz danach von einem Intercity überrollt. Exakt 48 Stunden später wiederholt sich dieses makabere Szenario. Aber das ist nicht das Einzige, was die Toten miteinander verbindet: Beide waren nackt, ihre Hinterteile zierte die gleiche auffällige Tätowierung. Da die Mordopfer ansonsten keinerlei Identifikationsmerkmale aufweisen, gestaltet sich die Ermittlungsarbeit für den Kaiserslauterer Hauptkommissar Wolfram Tannenberg äußerst schwierig ?
Autor Franzinger, Bernd
Verlag Gmeiner
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2004
Seitenangabe 377 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen PB
Masse H20.0 cm x B12.0 cm x D3.0 cm 322 g
Auflage 6. A.
Reihe Kriminalromane im GMEINER-Verlag; Kommissar Wolfram Tannenberg
Verlagsartikelnummer 619
Von einem Eisenbahntunnel herunter wird ein betäubter Mann auf die Gleise geworfen und kurz danach von einem Intercity überrollt. Exakt 48 Stunden später wiederholt sich dieses makabere Szenario. Aber das ist nicht das Einzige, was die Toten miteinander verbindet: Beide waren nackt, ihre Hinterteile zierte die gleiche auffällige Tätowierung. Da die Mordopfer ansonsten keinerlei Identifikationsmerkmale aufweisen, gestaltet sich die Ermittlungsarbeit für den Kaiserslauterer Hauptkommissar Wolfram Tannenberg äußerst schwierig ?
Fr. 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-89977-619-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Alle Bände der Reihe "Kriminalromane im GMEINER-Verlag; Kommissar Wolfram Tannenberg" mit Band-Nummer

Über den Autor Franzinger, Bernd

Bernd Franzinger lebt bei Kaiserslautern. Mit seinen überaus erfolgreichen Tannenberg-Krimis gehört er zu den bekanntesten Autoren der deutschen Krimiszene.

Weitere Titel von Franzinger, Bernd

Filters
Sort
display