Suchen

Giebken, Sabine: PaNia - Die Wächter der Windpferde

Nia und Hannes haben es geschafft: Die Zeitschleife ist durchbrochen und die beiden Teile von Windheim endlich wieder vereint. So haben sie auch die Windpferde aus ihrer grausamen Gefangenschaft befreit. Doch der Schein trügt. Denn als Dorfbewohner und Windpferde aufeinandertreffen, kommt es schnell zu gefährlichen Zwischenfällen. Genau wie damals, bevor das Dorf geteilt wurde. Was hat das alles mit dem Verschwinden von Norwin zu tun? Und kann Nia das Schlimmste verhindern?
Autor Giebken, Sabine
Verlag Magellan
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 304 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B15.3 cm x D3.5 cm 590 g
Reihe PaNia
Verlagsartikelnummer 4728
Nia und Hannes haben es geschafft: Die Zeitschleife ist durchbrochen und die beiden Teile von Windheim endlich wieder vereint. So haben sie auch die Windpferde aus ihrer grausamen Gefangenschaft befreit. Doch der Schein trügt. Denn als Dorfbewohner und Windpferde aufeinandertreffen, kommt es schnell zu gefährlichen Zwischenfällen. Genau wie damals, bevor das Dorf geteilt wurde. Was hat das alles mit dem Verschwinden von Norwin zu tun? Und kann Nia das Schlimmste verhindern?
Fr. 24.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7348-4728-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "PaNia" mit Band-Nummer

Über den Autor Giebken, Sabine

Sabine Giebken, geboren 1979 in München, tauschte mit acht Jahren Ballettunterricht gegen Reitstunden und träumte fortan vom eigenen Pferd. Schon als Kind schrieb sie Geschichten in Schulhefte, die später zu ihren ersten Pferdebüchern wurden. Nach einem Diplom in Betriebswirtschaft und einigen beruflichen Irrwegen entschied sie sich, ihr Hobby vom Schreiben endlich zum Beruf zu machen. Sabine Giebken lebt in Bayern und ist Mama von zwei wilden Kindern, einem anhänglichen Hund und einer ziemlich selbstbewussten Islandstute.

Weitere Titel von Giebken, Sabine

Filters
Sort
display