Suchen

Glauser, Daniel: Aare

Logbuch eines Fährmanns
Auf der Bühne der Bodenackerfähre spielt sich das volle Leben ab. Sein Puls ist die Aare. Und auf der Fähre fallen alle Funktionen - ob Kapitän, Steuermann, Offizier, Koch, Mechaniker, Matrose oder Gehilfe - auf ein und dieselbe Person: den Fährmann. Aus verschiedenen Perspektiven wirft Daniel Glauser den Blick auf Begegnungen mit seinen Passagieren, wiederkehrenden und einmaligen, auf Beobachtungen in der Natur, Stimmungen, Witterung, Jahreszeiten. Oder auf die Mücke, die gerade aus seinem Arm Blut saugt. Alles erzählt Geschichten, selbst die Farben, die die Aare ausmachen.
Autor Glauser, Daniel
Verlag Lokwort
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D1.7 cm 352 g
Auf der Bühne der Bodenackerfähre spielt sich das volle Leben ab. Sein Puls ist die Aare. Und auf der Fähre fallen alle Funktionen - ob Kapitän, Steuermann, Offizier, Koch, Mechaniker, Matrose oder Gehilfe - auf ein und dieselbe Person: den Fährmann. Aus verschiedenen Perspektiven wirft Daniel Glauser den Blick auf Begegnungen mit seinen Passagieren, wiederkehrenden und einmaligen, auf Beobachtungen in der Natur, Stimmungen, Witterung, Jahreszeiten. Oder auf die Mücke, die gerade aus seinem Arm Blut saugt. Alles erzählt Geschichten, selbst die Farben, die die Aare ausmachen.
Fr. 36.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-906806-33-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Weitere Titel von Glauser, Daniel

Filters
Sort
display