Suchen

Goethe, Johann Wolfgang : Klassische Dramen: Iphigenie auf Tauris / Egmont / Torquato Tasso

Mit den Dramen Iphigenie, Egmont und Tasso hat Goethe seinen eigentlichen Beitrag zum Welttheater geleistet. Der vorliegende Band vereinigt diese Klassiker des Theaters und darüber hinaus sein dramatisches Werk vom ersten Weimarer Jahrzehnt bis zum Vorabend der Französischen Revolution - unmittelbar bevor auf der historischen Bühne der Vorhang zu einem beispiellosen weltgeschichtlichen Schauspiel aufgerissen wurde, das Goethes Vertrauen in die Aussagekraft der alten dramatischen Formen erschütterte. Der Band enthält darüber hinaus alle satirischen Komödien, Singspiele und Maskenzüge der Jahre 1776-1790, darunter den innovatorischen Geniestreich Triumph der Empfindsamkeit. Alle Texte wurden aus den Quellen ediert und neu kommentiert.
Autor Goethe, Johann Wolfgang / Borchmeyer, Dieter (Hrsg.) / Huber, Peter (Mithrsg.)
Verlag Deutscher Klassiker Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2008
Seitenangabe 1500 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D4.6 cm 772 g
Reihe DKV Taschenbuch
Verlagsartikelnummer 68030
Mit den Dramen Iphigenie, Egmont und Tasso hat Goethe seinen eigentlichen Beitrag zum Welttheater geleistet. Der vorliegende Band vereinigt diese Klassiker des Theaters und darüber hinaus sein dramatisches Werk vom ersten Weimarer Jahrzehnt bis zum Vorabend der Französischen Revolution - unmittelbar bevor auf der historischen Bühne der Vorhang zu einem beispiellosen weltgeschichtlichen Schauspiel aufgerissen wurde, das Goethes Vertrauen in die Aussagekraft der alten dramatischen Formen erschütterte. Der Band enthält darüber hinaus alle satirischen Komödien, Singspiele und Maskenzüge der Jahre 1776-1790, darunter den innovatorischen Geniestreich Triumph der Empfindsamkeit. Alle Texte wurden aus den Quellen ediert und neu kommentiert.
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-618-68030-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Alle Bände der Reihe "DKV Taschenbuch" mit Band-Nummer

Über den Autor Goethe, Johann Wolfgang

Johann Wolfgang Goethe, am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren, absolvierte ein Jurastudium und trat dann in den Regierungsdienst am Hof von Weimar ein. 1773 veröffentlichte er Götz von Berlichingen (anonym) und 1774 Die Leiden des jungen Werthers. Es folgte eine Vielzahl weiterer Veröffentlichungen, zu den berühmtesten zählen Italienische Reise (1816/1817), Wilhelm Meisters Lehrjahre (1798) und Faust (1808). Johann Wolfgang Goethe starb am 22. März 1832 in Weimar.

Dieter Borchmeyer, geboren 1941, Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte und Theaterwissenschaft an der Universität Heidelberg, ist Autor grundlegender Bücher und Editionen zu Richard Wagner.

Weitere Titel von Goethe, Johann Wolfgang

Filters
Sort
display