Suchen

Koch, Kurt: Gottes Freude und Freude an Gott (eBook)

Perspektiven heutiger Glaubensverantwortung

Das Christentum ist eine Religion der Freude: Es verkündet die Freude Gottes an seiner Schöpfung und die Freude, die Christen an Gott haben können. In verschiedenen Beiträgen veranschaulicht Kardinal Koch, wie die Kirche berufen ist, Zeugnis von dieser Freude zu geben, die darin wurzelt, dass Gott Freude an den Menschen hat. Das Buch, das zum 70. Geburtstag des Kardinals erscheint, weckt und vertieft die Freude an der Schönheit des christlichen Glaubens und stellt dessen wesentliche Momente in leicht zugänglicher Weise vor.


Autor Koch, Kurt
Verlag Herder Verlag GmbH
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 576 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 3'238 KB
Auflage 1. Auflage
Plattform PDF

Das Christentum ist eine Religion der Freude: Es verkündet die Freude Gottes an seiner Schöpfung und die Freude, die Christen an Gott haben können. In verschiedenen Beiträgen veranschaulicht Kardinal Koch, wie die Kirche berufen ist, Zeugnis von dieser Freude zu geben, die darin wurzelt, dass Gott Freude an den Menschen hat. Das Buch, das zum 70. Geburtstag des Kardinals erscheint, weckt und vertieft die Freude an der Schönheit des christlichen Glaubens und stellt dessen wesentliche Momente in leicht zugänglicher Weise vor.


Fr. 61.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-451-83736-4

Über den Autor Koch, Kurt

Kurt Kardinal Koch, geb. 1950, Dr. theol. habil., seit 2010 Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen.

Weitere Titel von Koch, Kurt

Filters
Sort
display