Suchen

Lohs, Cornelia : Baedeker Reiseführer Südschweden, Stockholm

mit praktischer Karte EASY ZIP

Nordisch düster sind die Krimis von Henning Mankell, nichts für zartbesaitete Naturen. Seine Bücher gingen in deutscher Übersetzung 20 Millionen Mal über die Ladentheke. Nur, was haben die, was andere Krimis nicht haben? Mit dem neuen Baedeker Südschweden-Stockholm begeben Sie sich anhand ausgesuchter Touren auf Spurensuche: So können Fans der Romanfiguren Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist, Kurt Wallander oder Erica Falck den Ermittlern auf Schritt und Tritt folgen, hautnah zu Tatorten und ihren Lieblingsplätzen pilgern - oder gar selbst in die Rolle des Kriminialisten schlüpfen ?
Wie Afrika seine »big five«, hat Schweden seine »fyra stora«, seine großen vier: Bär, Luchs, Vielfraß und Wolf. Zu sehen bekommt man die größten Raubtiere des Landes allerdings eher selten, denn die scheuen Lebewesen sind in den menschenleeren Wäldern Nordschwedens zu Hause. Dennoch können Sie ihnen auch weiter südlich begegnen, wo allerdings Elch, Biber und viele Vogelarten den Ton im Konzert der Tiere angeben: Im Ökopark Halle-Hunneberg starten Sie mit dem Baedeker im Gepäck in die frühen Abendstunden - wenn die Tiere auf Nahrungssuche sind, stehen die Chancen auf Elch-Sichtungen besonders gut!
Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus: Beim Tanz der Kraniche am Hornborgasee ist von der letzten März- bis zur zweiten Aprilwoche vor lauter Federvieh kaum noch der Boden zu sehen - die Männchen bezirzen die Damen ihrer Wahl mit weit ausgebreiteten Flügeln, drehen Pirouetten und trompeten ihre Werbung in den Himmel. Rund 15 000 Kraniche bieten dann ein Naturspektakel, das seinesgleichen sucht ?


mit grosser Reisekarte
Autor Lohs, Cornelia / Maunder, Hilke
Verlag Baedeker
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 442 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Illustrationen, nicht spezifiziert, Karten
Masse H19.4 cm x B12.7 cm x D2.8 cm 565 g
Coverlag Baedeker, Ostfildern (Imprint/Brand)
Auflage 3. A.
Reihe Baedeker Reiseführer
Verlagsartikelnummer 77002719

Nordisch düster sind die Krimis von Henning Mankell, nichts für zartbesaitete Naturen. Seine Bücher gingen in deutscher Übersetzung 20 Millionen Mal über die Ladentheke. Nur, was haben die, was andere Krimis nicht haben? Mit dem neuen Baedeker Südschweden-Stockholm begeben Sie sich anhand ausgesuchter Touren auf Spurensuche: So können Fans der Romanfiguren Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist, Kurt Wallander oder Erica Falck den Ermittlern auf Schritt und Tritt folgen, hautnah zu Tatorten und ihren Lieblingsplätzen pilgern - oder gar selbst in die Rolle des Kriminialisten schlüpfen ?
Wie Afrika seine »big five«, hat Schweden seine »fyra stora«, seine großen vier: Bär, Luchs, Vielfraß und Wolf. Zu sehen bekommt man die größten Raubtiere des Landes allerdings eher selten, denn die scheuen Lebewesen sind in den menschenleeren Wäldern Nordschwedens zu Hause. Dennoch können Sie ihnen auch weiter südlich begegnen, wo allerdings Elch, Biber und viele Vogelarten den Ton im Konzert der Tiere angeben: Im Ökopark Halle-Hunneberg starten Sie mit dem Baedeker im Gepäck in die frühen Abendstunden - wenn die Tiere auf Nahrungssuche sind, stehen die Chancen auf Elch-Sichtungen besonders gut!
Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus: Beim Tanz der Kraniche am Hornborgasee ist von der letzten März- bis zur zweiten Aprilwoche vor lauter Federvieh kaum noch der Boden zu sehen - die Männchen bezirzen die Damen ihrer Wahl mit weit ausgebreiteten Flügeln, drehen Pirouetten und trompeten ihre Werbung in den Himmel. Rund 15 000 Kraniche bieten dann ein Naturspektakel, das seinesgleichen sucht ?


mit grosser Reisekarte
Fr. 34.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8297-4648-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Weitere Titel von Lohs, Cornelia

Filters
Sort
display