Suchen

Honigmann, Barbara: Damals, dann und danach

Kann Deutschland Heimat werden für eine nach dem Krieg geborene Jüdin? Barbara Honigmann ist 1984 von Ost-Berlin nach Straßburg gezogen. Von dort, von ihrer neuen fremden Heimat aus, erkundet sie die zwei Seiten ihres Lebens: Das »Damals«, die vergangenen Spuren ihrer Familiengeschichte, und das »Danach«, ihre Gegenwart, die von der Vergangenheit geprägt bleibt. Ein überaus persönliches Buch, das davon erzählt, wie eng Gestern und Heute verknüpft sind."Kein prunkender Stil und erst recht keine >Erzähltechnik< soll die Schwere den Inhaltes überwölben. So spricht diese Autorin von einer Existenz zwischen den Zeiten: mutig, direkt, schonungslos klar und da, wo sie die Kreise der Vergangenheit in ihrer heutigen Umgebung zusammenzieht, mit einer einzigartigen, berührenden Wärme." Hanns-Joseph Ortheil, Neue Zürcher Zeitung, 04./05.12.1999
Autor Honigmann, Barbara
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 1999
Seitenangabe 136 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.0 cm x D1.5 cm 247 g
Auflage 3. A.
Verlagsartikelnummer 505/19668
Kann Deutschland Heimat werden für eine nach dem Krieg geborene Jüdin? Barbara Honigmann ist 1984 von Ost-Berlin nach Straßburg gezogen. Von dort, von ihrer neuen fremden Heimat aus, erkundet sie die zwei Seiten ihres Lebens: Das »Damals«, die vergangenen Spuren ihrer Familiengeschichte, und das »Danach«, ihre Gegenwart, die von der Vergangenheit geprägt bleibt. Ein überaus persönliches Buch, das davon erzählt, wie eng Gestern und Heute verknüpft sind."Kein prunkender Stil und erst recht keine >Erzähltechnik< soll die Schwere den Inhaltes überwölben. So spricht diese Autorin von einer Existenz zwischen den Zeiten: mutig, direkt, schonungslos klar und da, wo sie die Kreise der Vergangenheit in ihrer heutigen Umgebung zusammenzieht, mit einer einzigartigen, berührenden Wärme." Hanns-Joseph Ortheil, Neue Zürcher Zeitung, 04./05.12.1999
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-446-19668-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Honigmann, Barbara

Barbara Honigmann wurde 1949 in Ost-Berlin geboren, wohin ihre Eltern aus dem Exil zurückgekehrt waren. Sie arbeitete als Dramaturgin und Regisseurin. Seit 1984 lebt sie in Straßburg. Bisher erschienen von ihr Roman von einem Kinde (1986), Eine Liebe aus nichts (1991) und Soharas Reise (1996). 1994 wurde sie mit dem Nicolas-Born-Preis ausgezeichnet.

Weitere Titel von Honigmann, Barbara

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Shafak, Elif
Der Bonbonpalast

Fr. 23.00

Honigmann, Barbara
Soharas Reise

Roman
Fr. 18.90

Honigmann, Barbara
Chronik meiner Straße

Roman
Fr. 16.50

Céspedes, Alba de
Das verbotene Notizbuch

Fr. 35.90

Nadj Abonji, Melinda
Tauben fliegen auf

Roman
Fr. 18.90
Filters
Sort
display