Suchen

Imhof, Agnes: Die geniale Rebellin

Ada Lovelace - Sie stürzte sich ins Leben und revolutionierte die Mathematik | Historischer Roman

Eine Ikone der Wissenschaft

England, 1833: Die siebzehnjährige Ada soll nach einer skandalösen Affäre endlich gesellschaftsfähig werden. Doch sie ist rebellisch, und ihr Lebenshunger so unstillbar wie ihre Wissbegier. In London gibt es in diesen Tagen nur ein Gesprächsthema: die neue Rechenmaschine des ebenso genialen wie exzentrischen Erfinders Charles Babbage! Ada ist zutiefst beeindruckt von dem schrankgroßen Wunderwerk. Leidenschaftlich versucht sie, bei Babbage Unterricht zu bekommen, aber junge Mädchen sind zwar als bewunderndes Publikum willkommen - nicht jedoch als Schülerinnen. Enttäuscht stürzt Ada sich in die rauschende Ballsaison und lernt Lord William King kennen. Auch ihn fasziniert die Wissenschaft - und mehr noch Ada, die schöne und kluge Tochter des Skandaldichters Lord Byron¿...

Die unglaubliche Geschichte einer hochbegabten Frau, die ihrer Zeit weit voraus war


Autor Imhof, Agnes
Verlag Piper Taschenbuch
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 432 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D3.6 cm 504 g
Auflage 1.
Reihe Bedeutende Frauen, die die Welt verändern

Eine Ikone der Wissenschaft

England, 1833: Die siebzehnjährige Ada soll nach einer skandalösen Affäre endlich gesellschaftsfähig werden. Doch sie ist rebellisch, und ihr Lebenshunger so unstillbar wie ihre Wissbegier. In London gibt es in diesen Tagen nur ein Gesprächsthema: die neue Rechenmaschine des ebenso genialen wie exzentrischen Erfinders Charles Babbage! Ada ist zutiefst beeindruckt von dem schrankgroßen Wunderwerk. Leidenschaftlich versucht sie, bei Babbage Unterricht zu bekommen, aber junge Mädchen sind zwar als bewunderndes Publikum willkommen - nicht jedoch als Schülerinnen. Enttäuscht stürzt Ada sich in die rauschende Ballsaison und lernt Lord William King kennen. Auch ihn fasziniert die Wissenschaft - und mehr noch Ada, die schöne und kluge Tochter des Skandaldichters Lord Byron¿...

Die unglaubliche Geschichte einer hochbegabten Frau, die ihrer Zeit weit voraus war


Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-492-06217-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Bedeutende Frauen, die die Welt verändern" mit Band-Nummer

Über den Autor Imhof, Agnes

Agnes Imhof, geboren 1973 in München, studierte Philosophie, ist promovierte Islam- und Religionswissenschaftlerin und spricht unter anderem Arabisch, Persisch und Italienisch. Die Islamexpertin ist in klassischem Gesang ausgebildet und liebt den Schwertkampf. Zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt sie bei München. »Die Königin der Seidenstraße« ist nach »Das Buch des Smaragds« ihr zweiter Roman.

Weitere Titel von Imhof, Agnes

Filters
Sort
display