Suchen

Leblanc, Maurice : Arsène Lupin - Das goldene Dreieck

Lupin kehrt zurück

Der Kriegsveteran Patrice Belval verhindert die Entführung der jungen Krankenschwester Coralie und wird dadurch immer tiefer in eine geheimnisvolle Angelegenheit hineingezogen, die Coralies Ehemann und eine Bande orientalischer Verbrecher betrifft. Nach der Ermordung des Ehemanns machen sich Patrice und Coralie auf die Suche nach einem riesigen Goldschatz, dem goldenen Dreieck. Dabei stellen sie fest, dass sie eine gemeinsame Vergangenheit haben, denn ihre Eltern wurden gemeinsam Opfer eines furchtbaren Anschlags. Der Mörder lebt allerdings noch und trachtet ihnen nun ebenfalls nach dem Leben. Fast gelingt es ihm, sie in der gleichen Weise zu töten. Doch dann erscheint Lupin als Retter, und die Ereignisse nehmen einen für alle Beteiligten unerwarteten Verlauf.

Neuübersetzung des klassischen Kriminalromans von Maurice Leblanc durch den bekannten Krimi- und Jugendbuchautor Henry Seymour. Der Roman erschien bisher nur einmal im Jahr 1926 in deutscher Sprache und ist deshalb im deutschsprachigen Raum weitgehend unbekannt, obwohl er zu den besten Werken Maurice Leblancs zählt.

Die 'Arsène Lupin' - Romane sind jeweils in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.


Autor Leblanc, Maurice / Seymour, Henry (Übers.)
Verlag Belle Epoque Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 312 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.9 cm x D2.2 cm 328 g
Reihe Die Abenteuer des Arsène Lupin

Der Kriegsveteran Patrice Belval verhindert die Entführung der jungen Krankenschwester Coralie und wird dadurch immer tiefer in eine geheimnisvolle Angelegenheit hineingezogen, die Coralies Ehemann und eine Bande orientalischer Verbrecher betrifft. Nach der Ermordung des Ehemanns machen sich Patrice und Coralie auf die Suche nach einem riesigen Goldschatz, dem goldenen Dreieck. Dabei stellen sie fest, dass sie eine gemeinsame Vergangenheit haben, denn ihre Eltern wurden gemeinsam Opfer eines furchtbaren Anschlags. Der Mörder lebt allerdings noch und trachtet ihnen nun ebenfalls nach dem Leben. Fast gelingt es ihm, sie in der gleichen Weise zu töten. Doch dann erscheint Lupin als Retter, und die Ereignisse nehmen einen für alle Beteiligten unerwarteten Verlauf.

Neuübersetzung des klassischen Kriminalromans von Maurice Leblanc durch den bekannten Krimi- und Jugendbuchautor Henry Seymour. Der Roman erschien bisher nur einmal im Jahr 1926 in deutscher Sprache und ist deshalb im deutschsprachigen Raum weitgehend unbekannt, obwohl er zu den besten Werken Maurice Leblancs zählt.

Die 'Arsène Lupin' - Romane sind jeweils in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.


Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96357-170-1
Verfügbarkeit: Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant

Alle Bände der Reihe "Die Abenteuer des Arsène Lupin" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Leblanc, Maurice

Filters
Sort
display