Suchen

Brinkmann, Malte (Hrsg.) : Leib - Leiblichkeit - Embodiment (eBook)

Pädagogische Perspektiven auf eine Phänomenologie des Leibes
In diesem Band werden ausgehend von systematischen Studien zum Verhältnis von Leib, Lernen, Bildung und Erziehung neue Impulse aus der empirischen Bildungsforschung, den Neurowissenschaften und der Postphänomenologie aufgegriffen: Phänomenologische und pädagogische Perspektiven auf Leiblichkeit und Embodiment werden mit diskurs- und praxistheoretischen, neurophänomenologischen sowie Perspektiven der Gender Studies verknüpft und auf die pädagogischen Praxisfelder Digitalisierung, Schule und Kindergarten bezogen. 
Autor Brinkmann, Malte (Hrsg.) / Türstig, Johannes (Hrsg.) / Weber-Spanknebel, Martin (Hrsg.)
Verlag Springer-Verlag GmbH
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 423 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 3 schwarz-weiße und 10 farbige Abbildungen, Bibliographie
Masse 4'622 KB
Auflage 1. Aufl. 2019
Plattform PDF
In diesem Band werden ausgehend von systematischen Studien zum Verhältnis von Leib, Lernen, Bildung und Erziehung neue Impulse aus der empirischen Bildungsforschung, den Neurowissenschaften und der Postphänomenologie aufgegriffen: Phänomenologische und pädagogische Perspektiven auf Leiblichkeit und Embodiment werden mit diskurs- und praxistheoretischen, neurophänomenologischen sowie Perspektiven der Gender Studies verknüpft und auf die pädagogischen Praxisfelder Digitalisierung, Schule und Kindergarten bezogen. 
Fr. 46.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-658-25517-6

Über den Autor Brinkmann, Malte (Hrsg.)

Dr. Malte Brinkmann ist Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Johannes Türstig und Martin Weber-Spanknebel sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.


 

Weitere Titel von Brinkmann, Malte (Hrsg.)

Filters
Sort
display