Suchen

Martí, Meritxell: Sunakay

Das Meer ist zu einer riesigen Müllhalde geworden, in der es keine Meeresbewohner mehr gibt. Die beiden Schwestern Kay und Sunan schaffen es, auf der Plastikinsel Sunakay, die nach ihnen benannt worden ist, zu überleben. Mit ihrem Floß fahren sie auf das tote Meer hinaus und tauchen zwischen den Müllbergen auf der Suche nach wertvollen Gegenständen, die sie den fahrenden Händlern zum Tausch anbieten - ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Bis eines Tages der wohl letzte noch lebende Fisch in Kays Besitz kommt, dessen Tod zu einer mächtigen Rebellion der Tiefsee führt, die alles verändert ... Eine brillante und gleichzeitig sehr kindgerechte Betrachtung über die Notwendigkeit, sich um die Umwelt zu kümmern, und über die verhängnisvollen Folgen unseres Handelns für den Planeten Erde. Eine Beschwörung der Hoffnung auf die Macht des Lebens.
Bilderbuch
Autor Martí, Meritxell
Verlag Jacoby & Stuart
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 104 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Masse H29.0 cm x B24.0 cm x D1.5 cm 816 g
Das Meer ist zu einer riesigen Müllhalde geworden, in der es keine Meeresbewohner mehr gibt. Die beiden Schwestern Kay und Sunan schaffen es, auf der Plastikinsel Sunakay, die nach ihnen benannt worden ist, zu überleben. Mit ihrem Floß fahren sie auf das tote Meer hinaus und tauchen zwischen den Müllbergen auf der Suche nach wertvollen Gegenständen, die sie den fahrenden Händlern zum Tausch anbieten - ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Bis eines Tages der wohl letzte noch lebende Fisch in Kays Besitz kommt, dessen Tod zu einer mächtigen Rebellion der Tiefsee führt, die alles verändert ... Eine brillante und gleichzeitig sehr kindgerechte Betrachtung über die Notwendigkeit, sich um die Umwelt zu kümmern, und über die verhängnisvollen Folgen unseres Handelns für den Planeten Erde. Eine Beschwörung der Hoffnung auf die Macht des Lebens.
Bilderbuch
Fr. 38.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96428-142-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Martí, Meritxell

Meritxell Martí hat einen Abschluss in Geisteswissenschaften und einen Titel in klassischer und moderner Musik und hat über Kunst im Internet promoviert. Sie ist seit 10 Jahren Professorin für Kunst, Kino und Literatur an der UOC in Barcelona.

Xavier Salomó hat einen Abschluss in Zeichnen und Illustration von der Massana-Schule in Barcelona, wo er den Final Extraordinary Career Prize in der Kategorie Gravur erhielt. Er war zweimal Gewinner des Junceda-Preises, der vom Berufsverband der Illustratoren Kataloniens verliehen wird.

Weitere Titel von Martí, Meritxell

Filters
Sort
display