Suchen

Michaelis, Antonia: Im Schatten des Märchenerzählers

18 Jahre sind vergangen, seit Abel, der Märchenerzähler und Wolf, den Tod fand. Sein Sohn Elias weiß nicht, ob er ihn hassen oder vermissen soll. Doch dann macht er eine merkwürdige Entdeckung: Seine Mutter Anna schreibt dem Märchenerzähler Briefe - und bekommt Antworten. Er beginnt ihr nachzuspionieren. Lebt sein Vater etwa noch? Wer ist der Schatten im Wald und was verheimlicht Abels Schwester Micha? In den geheimnisvollen Briefen liest Elias ein neues Märchen - so mörderisch wie das vor 18 Jahren ?
Autor Michaelis, Antonia
Verlag Oetinger
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 464 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.6 cm x B15.4 cm x D4.3 cm 736 g
Coverlag Verlag Friedrich Oetinger GmbH (Imprint/Brand)
Reihe Der Märchenerzähler
Verlagsartikelnummer 8201650
18 Jahre sind vergangen, seit Abel, der Märchenerzähler und Wolf, den Tod fand. Sein Sohn Elias weiß nicht, ob er ihn hassen oder vermissen soll. Doch dann macht er eine merkwürdige Entdeckung: Seine Mutter Anna schreibt dem Märchenerzähler Briefe - und bekommt Antworten. Er beginnt ihr nachzuspionieren. Lebt sein Vater etwa noch? Wer ist der Schatten im Wald und was verheimlicht Abels Schwester Micha? In den geheimnisvollen Briefen liest Elias ein neues Märchen - so mörderisch wie das vor 18 Jahren ?
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7512-0165-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Michaelis, Antonia

Antonia Michaelis studierte Medizin in Greifswald. Sie engagiert sich für Kinder in Madagaskar und hat zahlreiche Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht.

Weitere Titel von Michaelis, Antonia

Filters
Sort
display