Suchen

Pannen, Kai: Zombert und die Zahnfee Pupsinella

Konrads Zahn wackelt! Gut, dass sein bester Freund Zombert Abhilfe weiß: Mit seiner Erfindung ist Konrad schwuppdiwupp seinen Wackelzahn los. Klar, dass jetzt die Zahnfee nicht lange auf sich warten lässt. Pupsinella - die ihrem Namen alle Ehre macht - braucht nur noch einen Milchzahn, dann hat sie die 144 voll und darf wieder Rosenfee sein. Doch was ist das? Der Beutel mit den Zähnen ist viel zu schwer und sie kann nicht abheben. Zum Glück haben Zombert und Konrad eine Idee.


Autor Pannen, Kai
Verlag Tulipan Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 48 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend farbige Abbildungen
Masse H21.6 cm x B15.4 cm x D1.0 cm 217 g
Reihe Zombert

Konrads Zahn wackelt! Gut, dass sein bester Freund Zombert Abhilfe weiß: Mit seiner Erfindung ist Konrad schwuppdiwupp seinen Wackelzahn los. Klar, dass jetzt die Zahnfee nicht lange auf sich warten lässt. Pupsinella - die ihrem Namen alle Ehre macht - braucht nur noch einen Milchzahn, dann hat sie die 144 voll und darf wieder Rosenfee sein. Doch was ist das? Der Beutel mit den Zähnen ist viel zu schwer und sie kann nicht abheben. Zum Glück haben Zombert und Konrad eine Idee.


Fr. 14.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-86429-431-0
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Alle Bände der Reihe "Zombert" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Pannen, Kai

Filters
Sort
display