es wird gesucht
ScheintodThriller
Autor(en)
Boije af Gennäs, Louise / Brauns, Ulrike (Übers.)
Verlag
Europa-Verlag
Sprache
Deutsch
Einband
Kartonierter Einband (Kt) | 2020
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 27.90
Reihe
Widerstandstrilogie
Reihenbandnr.
02
Masse
H21.0 cm x B13.9 cm x D4.3 cm 742 g
Abbildungen
Klappenbroschur
Seitenangaben
528 S.
BZ-Nr.
30989417
ISBN
978-3-95890-242-8
EAN
9783958902428
Nach Monaten der Verzweiflung hofft Sara, endlich zur Ruhe zu kommen. Ihr vermeintlicher Widersacher ist tot. Mutig versucht die 25-jährige ins Leben zurückzufinden und sucht Halt bei ihrem Kollegen Johan, mit dem sie bald eine intensive Liebesbeziehung verbindet. Doch erneut häufen sich seltsame Ereignisse. Sara hört Stimmen; ihr ehemaliger Therapeut gibt vor, sie nicht zu kennen; und ihre Mutter erleidet einen Zusammenbruch. Bald verdichten sich die Hinweise, dass die furchtbaren Ereignisse mit dem plötzlichen Unfalltod Saras Vater in Verbindung stehen. Was haben seine akribisch gesammelten Akten zu Schwedens größten Politskandalen mit all dem zu tun? Welchem dunklen Geheimnis war er auf der Spur? Im zweiten Teil ihrer fesselnden Widerstandstrilogie dreht Louise Boije af Gennäs die Spannungsschraube noch enger. In einem nervenaufreibenden Verwirrspiel wirbelt sie den Leser durch die Wirren der schwedischen Politik und zeigt auf dramatische Weise, wie leicht die Realtität zu manipulieren ist.
Louise Boije af Gennäs ist Schriftstellerin und Drehbuchautorin. 1991 veröffentlichte sie ihren Debütroman "Taking What You Want". Seitdem hat sie acht weitere hochgelobte Romane geschrieben, aber auch TV-Drehbücher und Theaterstücke. Die populäre schwedische Fernsehserie "Rederiet (The Shipping Line)" basiert auf ihrer Idee, und ihre Theaterstücke wurden auf den bekanntesten Bühnen Schwedens aufgeführt. Der erste Band ihrer gefeierten "Widerstandstrilogie", "Blutblume", ist im August 2019 im Europa Verlag erschienen.
"Louise Boije af Gennäs hat das seltene Talent, Figuren zu erschaffen, die aus den Seiten heraussteigen und zu echten Menschen werden." (Arbeterbladet) »Wie Louise Boije af Gennäs hier wirkliche Fälle und Fiktion vermischt, ist schlichtweg großartig - und wahnsinnig spannend.« (Die Buchbloggerin) "Oh, dieser Roman übertrifft einiges an Dramatik, was sich zurzeit zwischen zwei Buchdeckeln auf dem Buchmarkt tummelt. Sehr nah am politischen Zeitgeschehen nimmt uns die Autorin mit auf einer eindrucksvollen Lesereise." (Magazin Köllefornia, 06.02.2020)
Service
Öffnungszeiten
  • Mo-Fr 09.00-12.00 / 13.30-18.30 Uhr
  • Sa 9.00-16.00 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80