es wird gesucht
Das Mädchen an der BrückeIsland Krimi
Autor(en)
Indriðason, Arnaldur / Wolff, Anika (Übers.)
Verlag
Lübbe
Sprache
Deutsch
Einband
Fester Einband | 2020
Lieferhinweis
Lieferbar in 24 Stunden
Preis
inkl. 2.5% MwSt.
CHF 34.50
Reihe
Kommissar Konrad
Reihenbandnr.
02
Masse
H20.5 cm x B13.4 cm x D3.3 cm 452 g
Seitenangaben
384 S.
BZ-Nr.
33917834
ISBN
978-3-7857-2711-9
EAN
9783785727119
Es ist nie zu spät, einem toten Kind Gerechtigkeit widerfahren zu lassen ... Eine junge Frau ist spurlos verschwunden. Verzweifelt wenden sich ihre Großeltern an den pensionierten Kommissar Konráð, den sie von früher kennen. Sie wissen, dass ihre Enkelin Drogen geschmuggelt hat, und nun ist sie unauffindbar. Eigentlich hat Konráð mit seiner beruflichen Vergangenheit abgeschlossen und widmet sich vor allem seiner eigenen Familiengeschichte. Doch als er bei seinen Recherchen auf ein kleines Mädchen stößt, das vor Jahrzehnten im Reykjavíker Stadtsee Tjörnin ertrunken ist, will er die Wahrheit unbedingt ans Licht zu bringen. War der Tod des Mädchens wirklich nur ein tragischer Unfall? Und gibt es eine Verbindung zum Verschwinden der jungen Frau? Übersetzt von Anika Wolf
Arnaldur Indriðason ist der erfolgreichste Krimiautor Islands. Seine Romane werden in über 40 Sprachen übersetzt und wurden weltweit mit renommierten Literaturpreisen ausgezeichnet. Das Mädchen an der Brücke ist Band 2 der Krimireihe mit Kommissar Konráð. In Island stand das Buch wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste. Arnaldur Indriðason lebt mit seiner Familie in der Nähe von Reykjavík.
Service
Öffnungszeiten
  • Mo-Fr 09.00-12.00 / 13.30-18.30 Uhr
  • Sa 9.00-16.00 Uhr
Adresse

Tel: 044 796 10 80