Suchen

Schlüter, Andreas: Young Agents - New Generation

Im Visier der Hacker

Ein Gartenhäuschen explodiert - und führt die Young Agents auf die Spur einer Schutzgeldbande, die nicht nur Tims neuen Lieblings-Thai-Imbiss, sondern auch die Tarnung des neuen Young-Agents-Hauptquartiers bedroht. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs: mit Hilfe von Computerviren sollen auch internationale Unternehmen und Banken erpresst werden. Auf einem Gamer-Event schleusen die Young Agents ihr Tech-Genie Balu als Hacker in die Bande ein. Zu spät erkennen sie, dass die jungen Nerds in einem Kellerloch eingesperrt und zur Mitarbeit gezwungen werden. Balus Kontakt zu den Young Agents ist abgeschnitten. Wird es Tim und Abena gelingen, ihren Freund zu befreien?


Autor Schlüter, Andreas
Verlag Edel Distribution
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B15.0 cm x D2.6 cm 432 g
Auflage 1. Auflage

Ein Gartenhäuschen explodiert - und führt die Young Agents auf die Spur einer Schutzgeldbande, die nicht nur Tims neuen Lieblings-Thai-Imbiss, sondern auch die Tarnung des neuen Young-Agents-Hauptquartiers bedroht. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs: mit Hilfe von Computerviren sollen auch internationale Unternehmen und Banken erpresst werden. Auf einem Gamer-Event schleusen die Young Agents ihr Tech-Genie Balu als Hacker in die Bande ein. Zu spät erkennen sie, dass die jungen Nerds in einem Kellerloch eingesperrt und zur Mitarbeit gezwungen werden. Balus Kontakt zu den Young Agents ist abgeschnitten. Wird es Tim und Abena gelingen, ihren Freund zu befreien?


Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96129-224-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Schlüter, Andreas

Andreas Schlüter wurde 1958 in Hamburg geboren, machte dort Abitur und eine Kaufmannslehre. Er leitete mehrere Jahre Kindergruppen in sozialen Brennpunkten, gründete 1989 ein Journalistenbüro, über das er Reportagen für Zeitungen schrieb und später als Nachrichtenredakteur fürs Fernsehen arbeitete.Mit »Level 4 - Die Stadt der Kinder« gelang Schlüter 1994 der Durchbruch als Schriftsteller. Er hat mittlerweile über 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben und arbeitet seit 2003 immer wieder auch als Drehbuchautor.

Weitere Titel von Schlüter, Andreas

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Pataki, Allison
Sisi - Kaiserin wider Willen

Roman
Fr. 20.90

Lorentz, Iny
Der Fluch der Rose

Roman
Fr. 18.90

Sánchez, María
Land der Frauen

Fr. 30.90

Schlüter, Andreas
Young Detectives

Der Fluch des schwarzen Goldes
Fr. 20.90

Völler, Eva
Die Dorfschullehrerin

Was die Hoffnung verspricht
Fr. 23.90
Filters
Sort
display