Suchen

Schweizer Feuilleton-Dienst (Hrsg.) : Da, wo etwas los ist

15 Kulturorte in der Schweiz
15 Kulturorte im Porträt: von Genf bis Gais, von Locarno bis Luzern, von Aarau bis Agarn. 'Kulturorte' sind Treffpunkte von Menschen, die ein gemeinsames kulturelles Interesse verbindet - sei es Musik, sei es Theater, seien es Sagen und Märchen, seien es die Geschichte einer Landesgegend oder die (kindliche) Lust, kreativ und erfinderisch sein. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes haben fünfzehn solche Kulturorte besucht. Die einen haben regionalen Charakter, andere strahlen über ihre Region, sogar über Sprachgrenzen hinaus. Eine wichtige Rolle spielen die Leiterinnen und Leiter der 'Kulturorte'. Was motiviert sie? Weshalb braucht es ihre Institution? Welche Ziele und Pläne verfolgen sie? Wie finanzieren sie sich? Welche Feedbacks erhalten sie von ihren Besucherinnen und Besuchern?
Autor Schweizer Feuilleton-Dienst (Hrsg.) / Beutler, Christian (Fotograf) / Arlitt, Sabine (Beitr.) / Bargmann, Antje (Beitr.) / Binggeli, Ursula (Beitr.) / Grossrieder, Beat (Beitr.) / Hasler, Annina (Beitr.) / Mazenauer, Beat (Beitr.) / Niederhäusern, Frank von (Beitr.) / Rauch, Bruno (Beitr.) / Wüst, Karl (Beitr.) / Wyder, Judith (Beitr.)
Verlag Limmat
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 168 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB; 30 Fotografien, vierfarbig
Masse H24.0 cm x B15.5 cm x D1.5 cm 393 g
15 Kulturorte im Porträt: von Genf bis Gais, von Locarno bis Luzern, von Aarau bis Agarn. 'Kulturorte' sind Treffpunkte von Menschen, die ein gemeinsames kulturelles Interesse verbindet - sei es Musik, sei es Theater, seien es Sagen und Märchen, seien es die Geschichte einer Landesgegend oder die (kindliche) Lust, kreativ und erfinderisch sein. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes haben fünfzehn solche Kulturorte besucht. Die einen haben regionalen Charakter, andere strahlen über ihre Region, sogar über Sprachgrenzen hinaus. Eine wichtige Rolle spielen die Leiterinnen und Leiter der 'Kulturorte'. Was motiviert sie? Weshalb braucht es ihre Institution? Welche Ziele und Pläne verfolgen sie? Wie finanzieren sie sich? Welche Feedbacks erhalten sie von ihren Besucherinnen und Besuchern?
Fr. 36.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-85791-792-9
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Filters
Sort
display