Suchen

Sorosiak, Carlie: Ich bin's, Cosmo

Wie ich meine Familie rettete
Die berührende Geschichte eines Golden Retrievers und seiner Menschenfamilie Cosmo erzählt von seiner besonderen Freundschaft zu seinem "Bruder" Max Mit vielen süßen Hunde-Fotos "Ich nehme Max' Fährte auf und folge ihm überallhin. Für Max würde ich bis ans Ende der Welt laufen!" Darf ich mich vorstellen? Ich heiße Cosmo, bin ein Golden Retriever und Max' großer Bruder. Ich liebe Bacon, Tanzfilme und meine Familie. Als ich noch sehr jung war, fasste ich den Entschluss, auf jede mögliche Weise ein guter Hund zu sein. Doch leider riecht die Luft bei uns zu Hause in letzter Zeit immer häufiger nach Sorgen, denn Mom und Dad streiten sich nur noch. Nun ist Max auf eine verrückte Idee gekommen: Er meldet uns beide bei einem Tanzwettbewerb an, um seine Eltern an schönere Zeiten zu erinnern. Natürlich kann ich da nicht Nein sagen, denn eins müsst ihr noch über mich wissen: "Tanzen steckt nicht nur in meiner Seele! Es kitzelt mich in den Pfoten und Beinen und lässt meinen Schwanz wedeln." Dieses Buch ist auf Antolin gelistet.
Autor Sorosiak, Carlie
Verlag Boje
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D2.0 cm 608 g
Auflage 1. Aufl. 2021
Die berührende Geschichte eines Golden Retrievers und seiner Menschenfamilie Cosmo erzählt von seiner besonderen Freundschaft zu seinem "Bruder" Max Mit vielen süßen Hunde-Fotos "Ich nehme Max' Fährte auf und folge ihm überallhin. Für Max würde ich bis ans Ende der Welt laufen!" Darf ich mich vorstellen? Ich heiße Cosmo, bin ein Golden Retriever und Max' großer Bruder. Ich liebe Bacon, Tanzfilme und meine Familie. Als ich noch sehr jung war, fasste ich den Entschluss, auf jede mögliche Weise ein guter Hund zu sein. Doch leider riecht die Luft bei uns zu Hause in letzter Zeit immer häufiger nach Sorgen, denn Mom und Dad streiten sich nur noch. Nun ist Max auf eine verrückte Idee gekommen: Er meldet uns beide bei einem Tanzwettbewerb an, um seine Eltern an schönere Zeiten zu erinnern. Natürlich kann ich da nicht Nein sagen, denn eins müsst ihr noch über mich wissen: "Tanzen steckt nicht nur in meiner Seele! Es kitzelt mich in den Pfoten und Beinen und lässt meinen Schwanz wedeln." Dieses Buch ist auf Antolin gelistet.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-414-82621-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Sorosiak, Carlie

Carlie Sorosiak wuchs in North Carolina auf. Sie studierte Englisch in Oxford und Verlagswesen in London. Ihre größten Ziele sind es, alle sieben Kontinente zu bereisen und so viele Tiere wie möglich zu retten. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem American Dingo in Atlanta, Georgia.

Weitere Titel von Sorosiak, Carlie

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Gehrmann, Katja
Stadtbär im Wald

Fr. 18.90

Devillepoix, Éléonore
Die Stadt ohne Wind

Arkas Reise
Fr. 27.90

Hertweck, Patrick
Der letzte Rabe des Empire

Historischer Abenteuerroman für Jugendliche
Fr. 26.50

Lenk, Fabian
World of E-Sports

Ein Krimi für FIFA-Fans
Fr. 14.90
Filters
Sort
display