Suchen

Stolz, Matthias : Stolz' und Häntzschels Welt der Informationen

105 Grafiken, die einfach alles erklären
Noch nie war Wissen so einfach - und so schön verpackt! Welche Farben haben Spülmaschinen-Tabs? Welches Wort fällt am häufigsten in Filmen? Wie ungesund sind welche Schokoriegel? Wie heißen die Tierlaute in anderen Sprachen? Matthias Stolz und Ole Häntzschel haben ungewöhnliche statistische Daten und Fakten zusammengestellt und in über 100 Infografiken aufbereitet, die verblüffen, amüsieren und begeistern - denn Bilder sagen mehr als tausend Worte?"Wenn zwei solche Meister wie Stolz und Häntzschel dies betreiben, dann könnten diese so verblüffenden wie unterhaltsamen Welterklärer damit sogar einen neuen Trend ausrufen: Nach den Listen à la Schott wären jetzt unterhaltsame Infografiken dran."
Autor Stolz, Matthias / Häntzschel, Ole
Verlag Knaur
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.6 cm x D1.8 cm 372 g
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 3004837
Noch nie war Wissen so einfach - und so schön verpackt! Welche Farben haben Spülmaschinen-Tabs? Welches Wort fällt am häufigsten in Filmen? Wie ungesund sind welche Schokoriegel? Wie heißen die Tierlaute in anderen Sprachen? Matthias Stolz und Ole Häntzschel haben ungewöhnliche statistische Daten und Fakten zusammengestellt und in über 100 Infografiken aufbereitet, die verblüffen, amüsieren und begeistern - denn Bilder sagen mehr als tausend Worte?"Wenn zwei solche Meister wie Stolz und Häntzschel dies betreiben, dann könnten diese so verblüffenden wie unterhaltsamen Welterklärer damit sogar einen neuen Trend ausrufen: Nach den Listen à la Schott wären jetzt unterhaltsame Infografiken dran."
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-426-78479-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Stolz, Matthias

Matthias Stolz, im Saarland geboren, arbeitet als Redakteur beim ZEITmagazin. Er hat die Rubrik "Deutschlandkarte" und den Begriff "Generation Praktikum" erfunden. Seine Bücher "Deutschlandkarte" sowie "Sind Sie was Besonderes" (mit Christoph Amend), "Die große Jahresschau", "Die Welt der Informationen" und "XX XY - Männer und Frauen" (letztere drei Titel mit Ole Häntzschel) erschienen bei Knaur.

Ole Häntzschel, 1979 in München geboren, lebt und arbeitet als freier Grafikdesigner in Berlin. Zuletzt lehrte er illustrative Infografik an der Fachhochschule Potsdam. Von ihm erschienen zahlreiche "Deutschlandkarten" im ZEITmagazin und bei Knaur - gemeinsam mit Matthias Stolz - die Bücher "Die große Jahresschau", "Die Welt der Informationen" sowie "XX XY - Männer und Frauen". Seine Arbeit wurde u.a. mit dem dpa-Infografik-Award und dem Malofiej-Award in Gold, dem weltweit bedeutendsten Infografik-Preis, ausgezeichnet.

Weitere Titel von Stolz, Matthias

Filters
Sort
display