Suchen

Ungerer, Tomi : Kein Kuss für Mutter

Eine Geschichte über zu viel oder zu wenig Liebe
Tomi Ungerers anarchischer Katzenflegel Toby Tatze sprengt jede heile Kinderbuchwelt. Der Klassiker mit den aufwendigen Bleistiftillustrationen ist in schöner Ausstattung wieder lieferbar.
Autor Ungerer, Tomi / Cramer-Klett, Anna (Übers.)
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 48 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H22.0 cm x B17.0 cm x D1.2 cm 312 g
Auflage 2. A.
Reihe Kinderbücher
Tomi Ungerers anarchischer Katzenflegel Toby Tatze sprengt jede heile Kinderbuchwelt. Der Klassiker mit den aufwendigen Bleistiftillustrationen ist in schöner Ausstattung wieder lieferbar.
Fr. 23.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-257-01178-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Kinderbücher" mit Band-Nummer

Über den Autor Ungerer, Tomi

Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im 'Simplicissimus'. In New York begann sein unaufhaltsamer Aufstieg als Illustrator, Kinderbuchautor, Zeichner und Maler. Seine Bilderbücher, etwa 'Die drei Räuber' oder 'Der Mondmann', sind moderne Klassiker. Tomi Ungerer starb 2019 in Cork, Irland.

Weitere Titel von Ungerer, Tomi

Filters
Sort
display