Suchen

Deselaers, Paul (Beitr.) : Unter Hochspannung

Die Theologie und ihre Kontexte
Die Theologie bewegt sich gleich in mehreren Spannungsfeldern. Um das Verhältnis zur Universität und den anderen Wissenschaften wie zu Gesellschaft und Öffentlichkeit muss genauso immer wieder neu gerungen werden wie um dasjenige zur Kirche. Weil die Bindung an den Glauben der Kirche konstitutiv für jede Theologie ist, stellt schließlich auch die Glaubensexistenz des Theologen ein wichtiger Kontext des Theologietreibens dar. Für alle Konfliktfelder ist dabei die Frage entscheidend, was die Theologie im Innersten zusammenhält. Diesen wichtigen Fragen widmen sich die Beiträge dieses Bandes und bestimmen dadurch den Kern der Theologie.
Autor Deselaers, Paul (Beitr.) / Feiter, Reinhard (Beitr.) / Broer, Ingo (Beitr.) / Hoffmann, Veronika (Beitr.) / Kleemann, Georg M. (Beitr.) / Kleymann, Siegfried (Beitr.) / Mensink, Dagmar (Beitr.) / Orth, Stefan (Beitr.) / Rohner, Martin (Beitr.) / Melis, Viola van (Beitr.) / Werbick, Jürgen (Beitr.) / Anderwald, Andrzej (Beitr.) / Bogner, Daniel (Beitr.) / Hoffmann, Veronika (Hrsg.) / Kleemann, Georg M. (Hrsg.) / Orth, Stefan (Hrsg.)
Verlag Herder
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 210 S.
Meldetext Vergriffen, keine Neuauflage
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 0
Masse H21.6 cm x B13.6 cm x D1.6 cm 291 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Theologie im Dialog
Die Theologie bewegt sich gleich in mehreren Spannungsfeldern. Um das Verhältnis zur Universität und den anderen Wissenschaften wie zu Gesellschaft und Öffentlichkeit muss genauso immer wieder neu gerungen werden wie um dasjenige zur Kirche. Weil die Bindung an den Glauben der Kirche konstitutiv für jede Theologie ist, stellt schließlich auch die Glaubensexistenz des Theologen ein wichtiger Kontext des Theologietreibens dar. Für alle Konfliktfelder ist dabei die Frage entscheidend, was die Theologie im Innersten zusammenhält. Diesen wichtigen Fragen widmen sich die Beiträge dieses Bandes und bestimmen dadurch den Kern der Theologie.
Fr. 32.90
Verfügbarkeit: Nicht am Lager
ISBN: 978-3-451-30563-4
Verfügbarkeit: Vergriffen, keine Neuauflage

Alle Bände der Reihe "Theologie im Dialog" mit Band-Nummer

Filters
Sort
display