Suchen

Kaltenbrunner, Katharina Anna (Hrsg.) : Unternehmensführung (eBook)

State of the art und Entwicklungsperspektiven

Ökonomische, rechtliche, sozio-strukturelle und technologische Veränderungsprozesse bzw. Dynamiken haben die Zielvorstellungen und damit die Ausgestaltungsformen der Unternehmensführung neu akzentuiert. Innovationen, Talenteförderung, Ethik- bzw. Werteorientierung, Interkulturalität, Steueroptimierung, etc. - um nur einige wenige Aspekte zu nennen - stellen zentrale Herausforderungen für die Unternehmenswelt dar, die im Rahmen der Unternehmensführung einer qualitätsvollen Aseinandersetzung bedürfen. Mit dem Titel "Unternehmensführung, State of the art und Entwicklungsperspektiven" werden diese Entwicklungen aufgegriffen und in einer Festschrift für Richard Hammer sowohl aus praktischer als auch wissenschaftlicher Sicht aufgearbeitet. Dabei sind die Hintergründe sowie Handlungs- und Wirkungsbeziehungen und zeitaktuellen Instrumentarien der Unternehmensführung zu beleuchten sowie Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen abzuleiten. Unternehmensführung umfasst hierbei sowohl eine personal-interaktive, eine strategisch-systemische als auch eine interdisziplinäre Dimension, deren Zusammenführung und integrative Berücksichtigung für den unternehmerischen Erfolg unerlässlich ist.


Autor Kaltenbrunner, Katharina Anna (Hrsg.) / Urnik, Sabine (Hrsg.)
Verlag Gruyter, Walter de GmbH
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 535 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 5'724 KB
Auflage 1. Auflage
Plattform PDF

Ökonomische, rechtliche, sozio-strukturelle und technologische Veränderungsprozesse bzw. Dynamiken haben die Zielvorstellungen und damit die Ausgestaltungsformen der Unternehmensführung neu akzentuiert. Innovationen, Talenteförderung, Ethik- bzw. Werteorientierung, Interkulturalität, Steueroptimierung, etc. - um nur einige wenige Aspekte zu nennen - stellen zentrale Herausforderungen für die Unternehmenswelt dar, die im Rahmen der Unternehmensführung einer qualitätsvollen Aseinandersetzung bedürfen. Mit dem Titel "Unternehmensführung, State of the art und Entwicklungsperspektiven" werden diese Entwicklungen aufgegriffen und in einer Festschrift für Richard Hammer sowohl aus praktischer als auch wissenschaftlicher Sicht aufgearbeitet. Dabei sind die Hintergründe sowie Handlungs- und Wirkungsbeziehungen und zeitaktuellen Instrumentarien der Unternehmensführung zu beleuchten sowie Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen abzuleiten. Unternehmensführung umfasst hierbei sowohl eine personal-interaktive, eine strategisch-systemische als auch eine interdisziplinäre Dimension, deren Zusammenführung und integrative Berücksichtigung für den unternehmerischen Erfolg unerlässlich ist.


Fr. 66.45
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-486-71571-2
Filters
Sort
display