Suchen

Weibrecht, Judith : Wien - Stadtabenteuer Reiseführer Michael Müller Verlag

33 Stadtabenteuer zum Selbsterleben
Küss' die Hand, Melange und Schnitzel: Entdecken Sie, welche Abenteuer Wien abseits der Klischees zu bieten hat. 240 Seiten mit 33 Abenteuern zeigen Ihnen die "lebenswerteste Stadt der Welt" ganz neu. Wien erleben aus ungewohnter Perspektive, etwa in der Gruft im Stephansdom, beim Morgentraining der Spanischen Hofreitschule oder hinter den Kulissen des Burgtheaters. Reiseführer-Autorin und Wien-Kennerin Judith Weibrecht zeigt Ihnen in unserem "Wien - Stadtabenteuer" ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten der Weltstadt. Acht Kapitel mit mehr als acht Stadtteilen verraten Ihnen neben den eigentlichen Abenteuern auch reisepraktische Wien-Tipps, etwa zu den typischen Sehenswürdigkeiten Wiens, aber auch Shopping, Nachtleben und Unterkunft. Sehr hilfreich sind die Hinweise, welche Tageszeit sich für welches Abenteuer besonders eignet. Ein Großteil der Abenteuer ist kostenlos oder sehr günstig und kostet weniger als zwölf Euro. Fast die Hälfte ist ausgesprochen familienfreundlich und für Kinder geeignet. Unser etwas anderer Wien-Reiseführer ist für den Städtetrip allein oder zu zweit am Wochenende genauso geeignet wie für den längeren Urlaubsaufenthalt in Wien. Alle Abenteuer spielen in bekannten Bezirken Wiens, etwa dem ersten Bezirk, der Leopoldstadt oder Mariahilf. Das letzte Kapitel führt in die Außenbezirke und ins Umland Wiens: Unter anderem zur Neuen Donau, auf ein Nationalparkboot und zu einer ungewöhnlichen Weinprobe. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael Müller Verlags werden klimaneutral produziert.
Autor Weibrecht, Judith / Kröner, Matthias (Hrsg.)
Verlag Müller Michael
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B12.0 cm x D1.6 cm 327 g
Reihe MM-Abenteuer
Küss' die Hand, Melange und Schnitzel: Entdecken Sie, welche Abenteuer Wien abseits der Klischees zu bieten hat. 240 Seiten mit 33 Abenteuern zeigen Ihnen die "lebenswerteste Stadt der Welt" ganz neu. Wien erleben aus ungewohnter Perspektive, etwa in der Gruft im Stephansdom, beim Morgentraining der Spanischen Hofreitschule oder hinter den Kulissen des Burgtheaters. Reiseführer-Autorin und Wien-Kennerin Judith Weibrecht zeigt Ihnen in unserem "Wien - Stadtabenteuer" ungewöhnliche Sehenswürdigkeiten der Weltstadt. Acht Kapitel mit mehr als acht Stadtteilen verraten Ihnen neben den eigentlichen Abenteuern auch reisepraktische Wien-Tipps, etwa zu den typischen Sehenswürdigkeiten Wiens, aber auch Shopping, Nachtleben und Unterkunft. Sehr hilfreich sind die Hinweise, welche Tageszeit sich für welches Abenteuer besonders eignet. Ein Großteil der Abenteuer ist kostenlos oder sehr günstig und kostet weniger als zwölf Euro. Fast die Hälfte ist ausgesprochen familienfreundlich und für Kinder geeignet. Unser etwas anderer Wien-Reiseführer ist für den Städtetrip allein oder zu zweit am Wochenende genauso geeignet wie für den längeren Urlaubsaufenthalt in Wien. Alle Abenteuer spielen in bekannten Bezirken Wiens, etwa dem ersten Bezirk, der Leopoldstadt oder Mariahilf. Das letzte Kapitel führt in die Außenbezirke und ins Umland Wiens: Unter anderem zur Neuen Donau, auf ein Nationalparkboot und zu einer ungewöhnlichen Weinprobe. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael Müller Verlags werden klimaneutral produziert.
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95654-829-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Weibrecht, Judith

Judith Weibrecht schreibt, seit sie kann, und reist, seit sie darf - am liebsten mit dem Fahrrad. Gern steigt sie immer wieder vom Sattel, um den Geschichten einer alten Frau zu lauschen, eine kuriose Buchhandlung zu durchstöbern, lokale Spezialitäten zu probieren oder einfach kleine Abenteuer zu erleben. Nach einem Studium der Pädagogik, Psychologie und Neueren deutschen Literaturgeschichte in Erlangen arbeitete Weibrecht als Dozentin für »Deutsch als Fremdsprache«, bevor sie sich vollkommen ihrer Leidenschaft widmete. Seither reist und radelt sie rund um die Welt, arbeitet für Magazine (z. B. Radwelt, Slow Food Magazin), Tageszeitungen (z. B. taz, Nürnberger Nachrichten) und Websites (z. B. schwarzaufweiss.de) und erzählt von Menschen, Ländern oder Landschaften als freiberufliche Journalistin.

Weitere Titel von Weibrecht, Judith

Filters
Sort
display