Suchen

Fuchs, Ottmar: Wer's glaubt, wird selig (eBook)

Wer's nicht glaubt, kommt auch in den Himmel
Wie viele Menschen erleben den Glauben als Zwang, als Leistung, die ihnen abverlangt wird, oder leiden darunter, nicht mehr glauben zu können. Der renommierte Theologe Ottmar Fuchs provoziert mit der Behauptung: Wir müssen nicht glauben! Gottes bedingungslose Liebe zu uns hängt davon nicht ab. Die Frohe Botschaft, wie Fuchs sie versteht, ist das Gegenteil von einengenden Dogmen, religiösem Leistungssport und heimlichem Fundamentalismus.
Autor Fuchs, Ottmar
Verlag Topos
Einband PDF
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 181 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'165 KB
Plattform PDF
Verlagsartikelnummer 978-3-8367-5036-3
Wie viele Menschen erleben den Glauben als Zwang, als Leistung, die ihnen abverlangt wird, oder leiden darunter, nicht mehr glauben zu können. Der renommierte Theologe Ottmar Fuchs provoziert mit der Behauptung: Wir müssen nicht glauben! Gottes bedingungslose Liebe zu uns hängt davon nicht ab. Die Frohe Botschaft, wie Fuchs sie versteht, ist das Gegenteil von einengenden Dogmen, religiösem Leistungssport und heimlichem Fundamentalismus.
Fr. 12.30
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8367-5036-3

Über den Autor Fuchs, Ottmar

Ottmar Fuchs, Dr. theol., geb. 1945, em. Professor für Praktische Theologie an der atholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen; zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich Spiritualität.

Weitere Titel von Fuchs, Ottmar

Filters
Sort
display