Suchen

Winter, Nathan: Die Alchemie des kalten Feuers

Roman
Wissenschaft vs. Magie - perfekt für alle Fantasyleser, die ein besonderes Buch suchen.

Prinz Oslic ist ein Genie - in der mittelalterlichen Welt Syriatis kommt er einem DaVinci gleich -, und seine Forschungen gehen ihm über alles. Da ermorden drei Hexer seinen Vater und reißen die Macht an sich. Oslic ist überzeugt, dass Zauberei ins Reich der Legenden gehört. Doch dann sieht er Dinge, die er niemals für möglich gehalten hätte. Nun muss er all sein Genie einsetzen, um seine Heimat zurückzuerobern. Doch kann seine Wissenschaft gegen Wunder bestehen, die den Gesetzen der Natur trotzen?


Autor Winter, Nathan
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 704 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.7 cm x B12.5 cm x D5.3 cm 590 g
Wissenschaft vs. Magie - perfekt für alle Fantasyleser, die ein besonderes Buch suchen.

Prinz Oslic ist ein Genie - in der mittelalterlichen Welt Syriatis kommt er einem DaVinci gleich -, und seine Forschungen gehen ihm über alles. Da ermorden drei Hexer seinen Vater und reißen die Macht an sich. Oslic ist überzeugt, dass Zauberei ins Reich der Legenden gehört. Doch dann sieht er Dinge, die er niemals für möglich gehalten hätte. Nun muss er all sein Genie einsetzen, um seine Heimat zurückzuerobern. Doch kann seine Wissenschaft gegen Wunder bestehen, die den Gesetzen der Natur trotzen?


Fr. 19.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7341-0801-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Winter, Nathan

Nathan Winter ist das Pseudonym eines deutschen Autors. Er wurde im Emsland (Niedersachsen) geboren und lebt seit seinem Universitätsabschluss in Archäologie und Skandinavistik in Münster.

Weitere Titel von Winter, Nathan

Filters
Sort
display