Suchen

Yalom, Irvin D. : Denn alles ist vergänglich

Geschichten aus der Psychotherapie - Geschenkausgabe
Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

Die Geschenkausgabe mit der abgerundeten Ecke: anspruchsvolle Haptik, hochwertiges Papier, mit Lesebändchen, kleines Format.

In diesen zehn packenden Erzählungen aus der Psychotherapie entschlüsselt der bedeutende amerikanische Psychotherapeut Irvin D. Yalom die Geheimnisse, Frustrationen, aber auch die Erhabenheit und den Humor, die nicht nur den Kern jeder therapeutischen Begegnung ausmachen, sondern auch des Lebens selbst. Am Ende einer langen außergewöhnlichen Karriere angekommen, nutzt er in dieser Sammlung von kurzen Geschichten seine gesammelte therapeutische Erfahrung, um sich mit den zwei größten Herausforderungen des Menschseins auseinanderzusetzen: Wie es gelingen kann, ein sinnvolles Leben zu führen. Und wie sich die Tatsache ertragen lässt, dass dieses Leben ganz unvermeidlich ein Ende finden wird.


Autor Yalom, Irvin D. / Prugger, Liselotte (Übers.)
Verlag BTB Tb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 352 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Lesebändchen und eingelegter Grußkarte
Masse H14.6 cm x B9.6 cm x D1.9 cm 180 g
Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

Die Geschenkausgabe mit der abgerundeten Ecke: anspruchsvolle Haptik, hochwertiges Papier, mit Lesebändchen, kleines Format.

In diesen zehn packenden Erzählungen aus der Psychotherapie entschlüsselt der bedeutende amerikanische Psychotherapeut Irvin D. Yalom die Geheimnisse, Frustrationen, aber auch die Erhabenheit und den Humor, die nicht nur den Kern jeder therapeutischen Begegnung ausmachen, sondern auch des Lebens selbst. Am Ende einer langen außergewöhnlichen Karriere angekommen, nutzt er in dieser Sammlung von kurzen Geschichten seine gesammelte therapeutische Erfahrung, um sich mit den zwei größten Herausforderungen des Menschseins auseinanderzusetzen: Wie es gelingen kann, ein sinnvolles Leben zu führen. Und wie sich die Tatsache ertragen lässt, dass dieses Leben ganz unvermeidlich ein Ende finden wird.


Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-442-71709-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Yalom, Irvin D.

Irvin D. Yalom wurde 1931 als Sohn russischer Einwanderer in Washington, D.C. geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychoanalytiker in den USA und ist vielfach ausgezeichnet. Seine Fachbücher gelten als Klassiker. Seine Romane wurden international zu Bestsellern und zeigen, dass die Psychoanalyse Stoff für die schönsten und aufregendsten Geschichten bietet, wenn man sie nur zu erzählen weiß.

Weitere Titel von Yalom, Irvin D.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Harris, Russ
The Happiness Trap

Stop Struggling, Start Living
Fr. 21.90

Yalom, Irvin D.
Die rote Couch

Roman -
Fr. 18.90

Yalom, Irvin D.
Ein menschliches Herz

Fr. 13.50

Yalom, Irvin D.
Der Panama-Hut

oder Was einen guten Therapeuten ausmacht
Fr. 16.50
Filters
Sort
display