Suchen

Yalom, Irvin D. : Der Panama-Hut

oder Was einen guten Therapeuten ausmacht
Schlüsselmomente der Psychoanalyse - humorvoll und lehrreich in Szene gesetzt

Wie sieht es aus, das richtige Verhältnis zwischen Therapeut und Klient? Welche Abgründe gilt es zu verbergen, welche offen zu legen? Was ist von Patiententräumen zu halten, in denen der Therapeut eine entscheidende Rolle spielt? Irvin D. Yalom, Amerikas angesehenster und wortgewaltigster Psychotherapeut, zieht die Bilanz seines über fünfzigjährigen Berufslebens und beschert seinen Lesern ungewohnte Einblicke in das Leben eines Therapeuten - ein lehrreiches und mit zahlreichen Anekdoten gewürztes Lesevergnügen.

"Yalom stellt die seltene Kombination eines Wissenschaftlers dar, der über die Gabe der Phantasie und Fabulierfreude verfügt."
Autor Yalom, Irvin D. / Carstens, Almuth (Übers.)
Verlag BTB Tb.
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2010
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H18.6 cm x B11.8 cm x D2.7 cm 308 g
Schlüsselmomente der Psychoanalyse - humorvoll und lehrreich in Szene gesetzt

Wie sieht es aus, das richtige Verhältnis zwischen Therapeut und Klient? Welche Abgründe gilt es zu verbergen, welche offen zu legen? Was ist von Patiententräumen zu halten, in denen der Therapeut eine entscheidende Rolle spielt? Irvin D. Yalom, Amerikas angesehenster und wortgewaltigster Psychotherapeut, zieht die Bilanz seines über fünfzigjährigen Berufslebens und beschert seinen Lesern ungewohnte Einblicke in das Leben eines Therapeuten - ein lehrreiches und mit zahlreichen Anekdoten gewürztes Lesevergnügen.

"Yalom stellt die seltene Kombination eines Wissenschaftlers dar, der über die Gabe der Phantasie und Fabulierfreude verfügt."
Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-442-74039-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Yalom, Irvin D.

Irvin D. Yalom wurde 1931 als Sohn russischer Einwanderer in Washington, D.C. geboren. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychoanalytiker in den USA und ist vielfach ausgezeichnet. Seine Fachbücher gelten als Klassiker. Seine Romane wurden international zu Bestsellern und zeigen, dass die Psychoanalyse Stoff für die schönsten und aufregendsten Geschichten bietet, wenn man sie nur zu erzählen weiß.

Almuth Carstens, 1948 in Kiel geboren, hat u. a. Soziologie studiert und lebte längere Zeit in Amerika. Sie ist Übersetzerin von u. a. Kathy Acker, Jane Rogers, Alice Sebold und Jeff Talarigo. Sie lebt heute in Berlin.

Weitere Titel von Yalom, Irvin D.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Harris, Russ
The Happiness Trap

Stop Struggling, Start Living
Fr. 21.90

Yalom, Irvin D.
Die rote Couch

Roman -
Fr. 18.90

Yalom, Irvin D.
Ein menschliches Herz

Fr. 13.50

Yalom, Irvin D.
Denn alles ist vergänglich

Geschichten aus der Psychotherapie - Geschenkausgabe
Fr. 16.50
Filters
Sort
display