Suchen

Nievergelt, Bernhard (Zus. mit) : Zürcher Landschaften - Natur-und Kulturlandschaften des Kantons Zürich Zurich Landscapes - Natural and Cultural Landscapes in the Canton of Zurich

zweisprachig deutsch / englisch
Der Kanton Zürich ist Vorreiter für einen raumgreifenden Naturschutz. Auf seinem Territorium befindet sich eine aussergewöhnliche Vielfalt von Landschaftstypen. Die Zürcher Landschaften sind im Buch umfassend dokumentiert und thematisch gegliedert: Natur und Landschaft im Kanton Zürich, voralpin geprägte Landschaften, See- und Flusslandschaften, Landschaften der Auen und Moore, Waldlandschaften und Parklandschaften. Ein einleitender Text von Hans Weiss, dem ehemaligen Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, beschreibt kritisch die radikale und grossflächige Umgestaltung unseres Kantons in den letzten Jahrzehnten und wie wir dafür Sorge tragen müssen. Erklärende Essays von Bernhard Nievergelt, ehemaliger Professor für Wildbiologie und profunder Kenner des Kantons, werden den einzelnen Themen vorangestellt. Die erfahrenen Landschafts- und Werbefotografen André Roth und Marc Schmid zeigen in grossformatigen Bildern vor allem jene Kantonsteile, welche ihre Schönheit und Eigenart bewahrt und ihre Faszination für das Landschaftserlebnis nicht verloren haben.
Autor Nievergelt, Bernhard (Zus. mit) / Roth, André (Fotogr.) / Schmid, Marc (Fotogr.) / von Arx, Heinz (Hrsg.) / Weiss, Hans (Zus. mit)
Verlag AS Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 268 S.
Meldetext innert 2-3 Werktagen lieferbar
Ausgabekennzeichen EnglischDeutsch
Abbildungen GB; 153 Abbildungen vierfarbig
Masse H27.5 cm x B21.2 cm x D2.5 cm 1'474 g
Der Kanton Zürich ist Vorreiter für einen raumgreifenden Naturschutz. Auf seinem Territorium befindet sich eine aussergewöhnliche Vielfalt von Landschaftstypen. Die Zürcher Landschaften sind im Buch umfassend dokumentiert und thematisch gegliedert: Natur und Landschaft im Kanton Zürich, voralpin geprägte Landschaften, See- und Flusslandschaften, Landschaften der Auen und Moore, Waldlandschaften und Parklandschaften. Ein einleitender Text von Hans Weiss, dem ehemaligen Geschäftsleiter der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, beschreibt kritisch die radikale und grossflächige Umgestaltung unseres Kantons in den letzten Jahrzehnten und wie wir dafür Sorge tragen müssen. Erklärende Essays von Bernhard Nievergelt, ehemaliger Professor für Wildbiologie und profunder Kenner des Kantons, werden den einzelnen Themen vorangestellt. Die erfahrenen Landschafts- und Werbefotografen André Roth und Marc Schmid zeigen in grossformatigen Bildern vor allem jene Kantonsteile, welche ihre Schönheit und Eigenart bewahrt und ihre Faszination für das Landschaftserlebnis nicht verloren haben.
Fr. 60.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-906055-54-1
Verfügbarkeit: innert 2-3 Werktagen lieferbar
Filters
Sort
display