Suchen

Zbinden, Madeleine: Menschlichkeit in der Führung

Mitarbeitende und Organisationen authentisch und erfolgreich führen, 1 Ex.
Dieses Buch vermittelt Leserinnen und Lesern die Bedeutung von Menschlichkeit in der Führung. Es zeigt auf, welche Führungsqualitäten entscheidend sind und welche konkreten Handlungen gefragt sind, um als Führungskraft angesichts der Dynamik und Komplexität der Veränderungen wirksam und handlungsfähig zu bleiben, Mitarbeitende nachhaltig zu begeistern und das Unternehmen erfolgreich voranzubringen. 
Je volatiler, komplexer und vernetzter die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind, umso wichtiger wird es für Unternehmen, eine menschliche Führungskultur zu entwickeln. Denn allein mit der Schaffung eines modernen Organisationsverständnisses, agileren Strukturen und Prozessen ist es nicht getan. Es braucht gleichzeitig auch eine tiefgreifende Veränderung hin zu einer menschlichen Unternehmenskultur. Nur so entsteht echte Veränderungsbereitschaft und Innovationsfähigkeit. Erfahrungsbasiert und analytisch wird das Thema Menschlichkeit im Führungskontext aufgezeigt. Es wird deutlich, warum "Emotionen zeigen", "nachfragen" und "Fehler zugeben" keineswegs Zeichen von Schwäche sind, sondern Voraussetzungen für authentische und erfolgreiche Führung. Das Buch ist ein praktischer Wegweiser, der nicht nur lösungsorientierte Ansätze liefert, sondern auch für einen Perspektivwechsel in Sachen Führung sorgt. Es enthält eine Toolbox mit zahlreichen Übungen und Reflexionsfragen für eine erfolgreiche Umsetzung im Führungsalltag.





Autor Zbinden, Madeleine
Verlag Springer
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 269 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Book; XVII, 269 S. 17 Abb., schwarz-weiss Illustrationen
Masse 1 Ex.; H24.0 cm x B16.8 cm x D1.7 cm 502 g
Auflage 1. Aufl. 2022
Verlagsartikelnummer 978-3-662-64895-7
Dieses Buch vermittelt Leserinnen und Lesern die Bedeutung von Menschlichkeit in der Führung. Es zeigt auf, welche Führungsqualitäten entscheidend sind und welche konkreten Handlungen gefragt sind, um als Führungskraft angesichts der Dynamik und Komplexität der Veränderungen wirksam und handlungsfähig zu bleiben, Mitarbeitende nachhaltig zu begeistern und das Unternehmen erfolgreich voranzubringen. 
Je volatiler, komplexer und vernetzter die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sind, umso wichtiger wird es für Unternehmen, eine menschliche Führungskultur zu entwickeln. Denn allein mit der Schaffung eines modernen Organisationsverständnisses, agileren Strukturen und Prozessen ist es nicht getan. Es braucht gleichzeitig auch eine tiefgreifende Veränderung hin zu einer menschlichen Unternehmenskultur. Nur so entsteht echte Veränderungsbereitschaft und Innovationsfähigkeit. Erfahrungsbasiert und analytisch wird das Thema Menschlichkeit im Führungskontext aufgezeigt. Es wird deutlich, warum "Emotionen zeigen", "nachfragen" und "Fehler zugeben" keineswegs Zeichen von Schwäche sind, sondern Voraussetzungen für authentische und erfolgreiche Führung. Das Buch ist ein praktischer Wegweiser, der nicht nur lösungsorientierte Ansätze liefert, sondern auch für einen Perspektivwechsel in Sachen Führung sorgt. Es enthält eine Toolbox mit zahlreichen Übungen und Reflexionsfragen für eine erfolgreiche Umsetzung im Führungsalltag.





Fr. 67.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-662-64895-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 20-45 Arbeitstagen

Über den Autor Zbinden, Madeleine

?Madeleine Zbinden ist Expertin für Organisationsberatung, Coach und erfahrene Fach- und Führungsverantwortliche verschiedener Branchen und Unternehmen im In- und Ausland. In ihrer Arbeit verbindet sie ihre Erfahrung aus zahlreichen Veränderungsprojekten mit interdisziplinären Kompetenzen aus Betriebswirtschaft, Psychologie und Pädagogik. Sie begleitet als Sparringspartnerin, Macherin und Impulsgeberin Menschen und Organisationen mit Leidenschaft durch Veränderungsprozesse.

Weitere Titel von Zbinden, Madeleine

Filters
Sort
display